Autowerkstätten hassen dieses Video, denn SO sparst du einen Haufen Geld.

Jede noch so kleine Delle kann sehr viel kosten, wenn man sie in einer Autowerkstatt reparieren lassen will. Hier ist ein Trick, wie man ganz einfach selber Hand anlegen kann und das Problem für 6 Euro löst. Das Beste: Man kann nichts dabei kaputtmachen und wahrt bloß seine Chance, mit Gesamtkosten um die 6 Euro davonzukommen, anstatt zwei Nullen an den Betrag zu hängen und sich in der Autowerkstatt seines Vertrauens dumm und dämlich zu zahlen.

Alles, was man für die Reperatur braucht, ist ein Fön und ein Druckluftspray (so eins zum Beispiel):

Es geht schnell, es ist sauber und es ist risikofrei. Bevor man in die Werkstätte fährt, sollte man zuerst das hier probiert haben.

Teile diesen Trick, der sehr, sehr viel Geld sparen kann.

Kommentare

Auch interessant