Der perfekte Wintertrick: Autoscheiben in Sekunden eisfrei bekommen.

Eine häufige und vermeidbare Unfallursache im winterlichen Straßenverkehr sind vereiste Autoscheiben. Die miserable Sicht führt zu lebensgefährlichem Blindflug. Außerdem gibt es wohl nichts Nervigeres, als morgens mit dem Eiskratzer in der Hand mühsam die Scheiben freizulegen. Mit diesem einfachen Trick kannst du dem Spuk ein Ende setzen.

Dafür brauchst du:

So geht es:

Die Herstellung ist denkbar einfach: Fülle die Sprühflasche zuerst zu einem Drittel mit Wasser.

Dann füllst du den Rest der Flasche mit dem Reinigungsalkohol auf.

Zuschrauben, ein paar mal kräftig schütteln, fertig!

Und schon geht es den eisigen Scheiben an den Kragen. Viel Spaß dabei!

Ab jetzt hast du immer ein Fläschchen davon im Handschuhfach. Denn noch sind die Temperaturen eine Weile im Minusbereich. Und der nächste Winter kommt bestimmt.

Kommentare

Auch interessant