14 Tricks für Schönheit und Styling.

Endlich alles auf einen Blick: Die 82 besten „Genialen Tricks” in einem hochwertigen Buch zusammengefasst. Hier kannst du es bestellen.

„Wer schön sein will, muss leiden“ – so lautet ein bekanntes Sprichwort. Und tatsächlich nehmen viele Männer und Frauen einiges für ihre Schönheit – sei es durch Fitnesstraining oder atemberaubendes Styling. Wer schön sein will, aber nicht allzu viel leiden möchte, kann einige nützliche Ratschläge befolgen. Und diese Life Hacks gibt es sogar umsonst!

Auf Instagram finden sich nämlich nicht nur Selfies und Essensbilder, sondern auch zahlreiche Tipps rund um Schönheit und Kosmetik. Im Folgenden sind 14 dieser hilfreichen Anregungen zusammengefasst, dank derer du mehr aus deinem Make-up sowie deinem Styling herausholen kannst.

1. Welliges Haar

Wickle dein Haar für ein paar Stunden oder über Nacht mit einem Haarband um deinen Kopf. Wenn du das Band wieder herausnimmst, hast du gewelltes Haar. Das Ergebnis ersetzt vorläufig den nächsten Friseurbesuch.

2. Größere oder kleinere Augen

Wenn du möchtest, dass deine Augen größer wirken, trage am Unterlid einen Lidstrich mit weißem Eyeliner auf. Mit schwarzem Eyeliner bewirkst du, dass die Augen kleiner erscheinen.

3. Störender BH-Bügel

Leider kann es passieren, dass sich der Bügel deines BH durch den Stoff bohrt, was natürlich ein sehr unangenehmes Tragegefühl verursacht.

Aber anstatt den BH zu entsorgen oder zu nähen, kannst du schnell und einfach ein gewöhnliches Heftpflaster oder ein Druckstellenpflaster auf die störende Stelle kleben.

 

Ein Beitrag geteilt von Hadmidow (@hadmidow) am

4. Leuchtendes Augen-Make-up

Bevor du farbigen Eyeliner, Lidschatten oder Mascara aufträgst, trage zunächst weißen Eyeliner als eine Art Grundierung auf. Die Farben kommen anschließend besser zur Geltung.

5. Vollerer Haaransatz

Wenn du einen schönen, volleren Haaransatz haben möchtest, trage mit einem Pinsel Lidschatten in der Farbe deines Haars auf, wie in folgendem Video zu sehen ist:

 

Ein Beitrag geteilt von Lolita (@lolita_scorpita) am

6. Alten Lidschatten wiederverwenden

Lidschatten, für den du als solchen keine Verwendung mehr hast, kannst du als Lipgloss benutzen. Verrühre ihn hierfür mit etwas Vaseline, bis du eine geschmeidige Creme erhältst.

 

Ein Beitrag geteilt von Glamfiniti (@glamfiniti) am

7. Einfacher Zopf

Wenn du dein Haar auch ohne Haargummi zusammenbinden möchtest, kannst du in folgendem Video eine einfache Methode abschauen, einen Zopf zu flechten.

Hierbei wird das Ende des Zopfs während des Flechtens nicht entwirrt und schließlich durch eine Lücke zwischen den Haarsträhnen geführt.

8. Saubere Make-up-Pinsel

Um deine Pinsel zu reinigen, wasche sie in einer Mischung aus etwas Öl und ein bisschen Spülmittel und spüle sie mit Wasser ab.

 

Ein Beitrag geteilt von babyk (@littlekatiekinz) am

9. Volle Wimpern

Wenn du das Gefühl hast, deine unteren Wimpern seien zu dünn, versuche den Trick aus folgendem Video:

10. Mascara auftragen

Um zu garantieren, dass der Mascara ausschließlich auf den Wimpern und nicht daneben oder darunter landet, halte einen Löffel unter dein Auge, während du ihn aufträgst.

 

Ein von @_wolfandwoman geteilter Beitrag am

11. Mascara ausschöpfen

Wenn dein Mascara zur Neige geht oder auszutrocknen droht, gib etwas Öl hinzu und du wirst so schnell keinen neuen kaufen müssen – vorausgesetzt, er ist noch nicht abgelaufen.

12. Lang anhaltender Lippenstift

Nachdem du deinen Lippenstift aufgetragen hast, lege ein Kosmetiktuch über deine Lippen und verteile etwas Puder darüber. Die Farbe des Lippenstifts wird daraufhin länger anhalten.

13. Neue Nagellackfarbe

Wenn du Lidschatten in der Farbe deiner Wahl mit Nagellack mischst, erhältst du eine neue und originelle Farbe für deine Nägel.

14. Gebrochenen Lidschatten reparieren

Zerbrochenen Lidschatten kannst du reparieren, indem du die Reste mit Alkohol besprühst und mit Hilfe der Rückseite eines Löffels wieder in Form bringst.

 

Ein Beitrag geteilt von Alisa Patel (@alisacpatel) am

Dank dieser Hilfestellungen dürfte ein perfekter Look kein Problem mehr für dich sein, wenn du das nächste Mal ausgehst.

Noch viel mehr geniale Tricks, Projekte, Haushaltstipps und Ideen findest du in unserem neuen Buch, das du hier bestellen kannst.

Quelle:

Bright Side

Kommentare

Auch interessant