Todschick: Zaubere mit Nagellack Farbmuster auf deine Handyhülle.

Handyhüllen gibt es wie Sand am Meer für wenig Geld. Wenn du einerseits nicht viel ausgeben möchtest, andererseits aber eine ganz individuelle Handyhülle mit einem einmaligen Design haben möchtest, dann verschönere die Nullachtfünfzehn-Ware mit dieser wundervollen Methode.

YouTube/Official Rainbow Girl

Dafür brauchst du:

  • eine Handyhülle
  • eine Schüssel mit lauwarmem Wasser
  • für diese Methode geeigneten Nagellack (wie diesen hier) in den Farben deiner Wahl
  • Wattestäbchen
  • Zahnstocher
  • Haushaltstücher
  • Nagellackentferner
  • Sprühfarbe in Weiß
  • Klarlack-Spray

Achtung: Nicht jeder Nagellack ist hierfür geeignet. Du benötigst einen, der sich auf der Wasseroberfläche verteilt.

YouTube/Official Rainbow Girl

Und so geht’s:

Besprühe die Handyhülle mit der weißen Farbe, damit der Nagellack später haften bleibt. Lass die Farbe anschließend trocknen.

YouTube/Official Rainbow Girl

Halte deine Utensilien parat. Dreh bereits die Deckel der Nagellackflaschen auf und lege die restlichen Dinge griffbereit.

YouTube/Official Rainbow Girl

Gib einen Tropfen Nagellack mit Hilfe des Pinsels ins Wasser und setze direkt den nächsten darauf. Du darfst dir nicht viel Zeit lassen, weil sonst der Nagellack trocknet.

Verwende nicht mehr als sechs Farben pro Fleck.

YouTube/Official Rainbow Girl

Verwische die Farben mit einem Zahnstocher, um ausgefallene Muster zu kreieren. Bei der farblichen und formalen Gestaltung deiner Designs sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Solltest du einen Fehler machen oder sollte dir etwas nicht gefallen, fische den Nagellack mit einem Wattestäbchen oder einem Papiertuch aus dem Wasser.

YouTube/Official Rainbow Girl

Auf dem Wasser muss ein Teppich aus Nagellack schwimmen, der groß genug ist, damit die Handyhülle – inklusive ihrer Seitenflächen – im nächsten Schritt komplett mit Farbe bedeckt wird.

YouTube/Official Rainbow Girl

Lege die Handyhülle wie abgebildet (mit der weiß eingesprühten Seite nach unten) vorsichtig aufs Wasser und tauche sie ebenso vorsichtig mit einem Wattestäbchen unter.

YouTube/Official Rainbow Girl

Mit dem Wattestäbchen kannst du den Nagellack über die Seiten der Handyhülle legen sowie überstehenden Nagellack im Wasser entfernen.

YouTube/Official Rainbow Girl

Hole die Hülle mit Hilfe der Wattestäbchen aus dem Wasser. Versuche, das Muster nicht zu berühren.

Tunke anschließend ein Wattestäbchen in Nagellackentferner und säubere damit die Ränder sowie die Aussparungen für die Kamera und die Anschlüsse. Lass die Hülle danach trocknen.

YouTube/Official Rainbow Girl

Sobald sie trocken ist, besprühe sie mit dem Klarlack. Lass auch hiernach alles trocknen.

YouTube/Official Rainbow Girl

Damit ist deine neue Handyhülle fertig und wirklich ein echter Blickfang. Mit dem entsprechenden Nagellack leuchtet die Hülle sogar im Dunkeln.

YouTube/Official Rainbow Girl

Die komplette Anleitung kannst du dir auch in folgendem Video (auf Englisch) anschauen:

Je nachdem, für welche Farben und Formen du dich entscheidest, kannst du ganz individuelle Designs gestalten:

pint1

pint1

pint1

pint1

Mit dieser schicken Hülle im einmaligen und selbstentworfenen Design sorgst du bestimmt für staunende Blicke, sobald du dein Handy das nächste Mal im Bus oder in der Bahn zückst.

Quelle:

YouTube

Kommentare

Auch interessant