Backen auf anderem Niveau: Russin schafft begnadete Kuchen und Torten.

Elena Gnut aus Kaliningrad (Russland) ist eine äußerst talentierte junge Konditorin, deren Kuchenkreationen unzählige Menschen begeistern. Über 179. 000 Abonnenten folgen dem Instagram-Account der 31-Jährigen, auf welchem sie regelmäßig Bilder ihrer zauberhaft schönen Kuchen und Torten veröffentlicht.

Meist lässt sich Elena dabei von Motiven aus Märchen, der Geschichte oder Popkultur inspirieren. Das Ergebnis kann sich derart sehen lassen, dass man ihre gebackenen Kunstwerke nur schweren Herzens anschneiden möchte. Wer will schon diesen Anblick zerstören? 

1.) Die Eiskönigin Elsa auf einem zauberhaften Thron aus Gebäck.

2.) Die Farben des Kleids und des Kuchens sind perfekt aufeinander abgestimmt.

3.) Nicht nur auf eine Art süß!

4.) Spiderman klettert nicht nur auf Hochhäuser, sondern auch auf leckere Kuchen.

5.) Ein blumiger Tortentraum.

6.) Im wahrsten Sinne des Wortes zuckersüß.

7.) Für Bücherwürmer und Leckermäulchen.

8.) Perfekt für frischge­ba­ckene Eltern!

9.) Die Comicfigur „Deadpool“ zeigt Herz.

10.) Für diejenigen, die es klassisch mögen.

11.) Das „Kotelett“ sollte besser nicht gegrillt werden.

12.) Belle aus „Die Schöne und das Biest.“

13.) Dieses niedliche Einhorn will niemand zerstören.

14.) Mutti hält das Töchterchen.

15.) Diese Torte könnte als antike Plastik in einem Tempel stehen.

16.) Habe Mut, dich dieser Torte zu bedienen! Immanuel Kant hätte bestimmt nichts dagegen.

17.) Süß und delikat.

18.) Nächster Halt: Darmstadt!

19.) Das sind übrigens keine echten Vögel auf der Torte.

20.) Eine Perle als Sahnehäubchen.

Das ist Backen auf höchstem Niveau! Wer jetzt Appetit bekommt und zum Bäcker läuft, braucht sich wirklich nicht zu schämen!

Quelle:

adme

Kommentare

Auch interessant