Eine Garderobe aus Ästen und Zweigen.

Lust auf ein kleines Stückchen Wald in den eigenen vier Wänden? Dann ist diese Garderobe genau das richtige. Denn die Hauptzutat dafür findest du bei einem Spaziergang durchs Grüne. Wie das funktioniert zeigen wir dir hier.

Du brauchst dafür:

blog.homedepot.com

  • 4 Holzleisten (2,5 cm x 10 cm)
  • Handkreissäge
  • Schraubzwingen
  • Bohrmaschine und Bohrer
  • Holzleim
  • Schrauben
  • Stichsäge
  • Schleifpapier
  • Holzlack und Pinsel
  • Bilderösen
  • 6-10 verschiedene Äste

Und so wird's gemacht:

1. Holzleisten vermessen und anzeichnen (2 mal jeweils 40 cm und 2 mal jeweils 70 cm Länge)

blog.homedepot.com

2. Leisten zuschneiden

blog.homedepot.com

3. Löcher vorbohren zum Rahmenbau

blog.homedepot.com

4. Verbindungen leimen

blog.homedepot.com

5. Mit Schrauben fest verbinden

blog.homedepot.com

6. Äste so vermessen, dass sie in den Rahmen passen

blog.homedepot.com

7. Äste zuschneiden

blog.homedepot.com

8. Die Äste von oben und unten in den Rahmen schrauben

blog.homedepot.com

9. Eventuell die Bohrlöcher mit Holzleim auffüllen

blog.homedepot.com

10. Mit Sandpapier glatt schleifen

blog.homedepot.com

11. Rahmen mit Wunschfarbe bemalen

blog.homedepot.com

12. Ösen befestigen

blog.homedepot.com

13. Fertig!

blog.homedepot.com

Hier noch ein paar weitere Ideen als Inspiration:

pint1

pint1

pint1

pint1

pint1

Das Ergebnis kann sich doch wirklich sehen lassen. Diese Garderobe wird ziemlich sicher für neidische Blicke sorgen. Aber kein Problem: Man kann sie natürlich auch verschenken. Ansonsten einfach nachbasteln. Viel Spaß dabei!

Kommentare

Auch interessant