Mach deinen eigenen Dünger aus Müll. Damit sprießt jede Pflanze.

Lassen deine Pflanzen traurig den Kopf hängen und wollen nicht mehr wachsen? Selbst der ausgeklügeltste Standort und immer ausreichend Wasser helfen da nicht immer, denn deine grünen Schätze brauchen zusätzliche Energie in Form von Dünger. Dafür musst du aber weder auf kostspielige noch zweifelhafte Produkte voller Chemie zurückgreifen. Alles, was du brauchst, liegt schon in deinem Mülleimer.

Und wieder was dazugelernt. Von allen drei Zutaten für die Pflanzennahrung gibt es sicher in jedem Haushalt reichlich Nachschub. Deine Pflanzen werden es dir danken und dich mit kräftigem Wachstum belohnen. Du lehnst dich währenddessen zurück und genießt die Zeit, in der du nun nicht mehr den Müll entsorgen musst.

Kommentare

Auch interessant