2 in 1: Ein Handtuch mit eingebauter Tasche.

Der Frühling bringt hoffentlich viel schönes Wetter, um die frische Luft zu genießen. In der Tat gibt es kaum etwas Schöneres, als sich entspannt zurückzulehnen und sich die Sonne auf den Pelz brennen zu lassen. Doch was, wenn der Boden unter dem Handtuch zu hart ist, oder man etwas lesen möchte ohne dabei einen Krampf im Nacken zu bekommen? Und wohin mit Lieblingsbuch, Sonnencreme, Sonnenbrille, Wasser, Schlüssel und Portemonnaie? Nicht jeder hat Lust, mehrere riesige Taschen mitzunehmen. Dabei ist die Lösung ganz einfach: Ein Handtuch mit eingebautem Kissen!

Das brauchst du dafür:

  • 2 mittelgroße Handtücher
  • Füllmaterial
  • Stoff für 2 große Taschen
  • Stecknadeln, Schere und Nähmaschine
  • Knöpfe oder Klettstreifen

Pinterest

Schneide nun eins der Handtücher zurecht wie auf dem Bild. Der große Teil wird das Kissen, die schmalen Streifen werden zu Tragegriffen.

Pinterest 

Falte die Griffe jeweils in der Mitte und nähe sie zusammen. 

Pinterest

Jetzt nähst du den Teil für das Kissen an der Seite zusammen. Denk drank, die lange Seite offen zu lassen.
Pinterest

Stopfe nun das Füllmaterial in das Kissen und nähe es ganz zu. Hier ist es wichtig, ca. 5cm Stoff übrig zu lassen, um das Handtuch mit dem Kissen zu verbinden.
Pinterest

Nähe nun das Handtuch mit dem Kissen zusammen. Dazu pinnst du das Handtuch ca. 1 cm über der Kante an das Kissen.
Pinterest

Auf diese Weise bleibt das Kissen auch wirklich flach liegen. Am besten nähst du mehrfach. Ungefähr 3 Mal sollte reichen. Das Ergebnis sollte ausgerollt ungefähr so aussehen.
Pinterest

Rolle jetzt das Kissen im Handtuch ein.
Pinterest

Jetzt kannst du einfach einen Griff an jede Seite des Handtuchs nähen.
Pinterest

Nun nimmst du den Stoff. Überlege dir, wie groß du die Seitentaschen haben möchtest und schneide den Stoff doppelt so groß zurecht. Falte den Stoff einmal in der Mitte, damit eine Tasche entsteht. Befestige ihn mit Stecknadeln auf jeder Seite. 
Pinterest

Nun kannst du deine "Tasche" festnähen. Fast fertig.
Pinterest

Um die Tasche zu schließen, befestigst du an der Unterseite der markierten Stelle Klettband. Auf der anderen Seite des Handtuchs befestigst du die andere Seite des Klettbands.
Pinterest

Und so sieht das Ganze fertig und in Aktion aus. Platz für alles was du brauchst und gleichzeitig super bequem. 
Pinterest

Mit diesem praktischen Begleiter zum Selbermachen bist du immer gut vorbereitet. Damit wird das Packen einfach und die Liegewiese noch gemütlicher.

Kommentare

Auch interessant