10 Tricks machen aus IKEA-Tisch Wohnzimmerkunst.

Jeder kennt den kleinen LACK-Couchtisch von IKEA. In Weiß oder Schwarz steht er in vielen Wohnungen deutschlandweit und wird als Beistelltisch oder als einfache Ablagefläche verwendet. Dabei schlummern ungeahnte Möglichkeiten in dem beliebten kleinen Tischchen: Ohne viel Aufwand kann man aus dem 6-Euro-Tisch ein kleines Kunstwerk für jede Wohnung basteln.

Das Design, in dem der Beistelltisch daherkommt, hat zwar bereits einen schlichten Charme ...

... aber mit ein bisschen Inspiration und handwerklichem Geschick zeigt er sein wahres Potential. Hier siehst du, was man alles aus dem unscheinbaren LACK-Tisch machen kann:

1.) Warum sich mit einem Beistelltisch zufriedengeben, wenn man ein Beistellregal haben kann?

Pinterest

2.) Heiße Idee: So wird aus dem Tisch eine mobile Kücheneinheit im Würfelformat. Hier geht's zur Anleitung.

Pinterest

3.) Hast du noch Lichterketten von Weihnachten übrig? Mit (Plexi-)Glasplatte und LED-Lichtern erstrahlt das Tischlein in neuem Glanz. Hier geht's zur Anleitung.

Pinterest

4.) Für Tüftler und Musikliebhaber wird das IKEA-Vierbein zum Audiovisualisierungs-Tisch, der die Lautstärke von Musik mit leuchtenden LED-Balken wiedergibt. Hier geht's zur Anleitung.

Pinterest

5.) Ottomane statt Tisch? Kein Problem: Dank seiner niedrigen Höhe lässt sich der IKEA-Tisch ruckzuck in eine gepolsterte Sitzbank ummodeln. Hier geht's zur Anleitung.

Pinterest

6.) Wie wäre es mit einem Beistelltisch mit zusätzlichem Boden und schicker Nageloptik? Hier geht's zur Anleitung.

Pinterest

7.) Leseratten aufgepasst: Ein paar Bücher und eine Glasplatte verwandeln den IKEA-Tisch in eine gemütliche Leseecke.

Pinterest

8.) Die einfache Geometrie des Tisches schreit geradezu nach Deko-Upgrades. Im Winkel zwischen Bein und Tischplatte lassen sich schöne Verzierungen anbringen. Hier geht's zur Anleitung.

Pinterest

9.) Mit selbstklebender Tafelfolie und eingelassener Metallschale wird der Tisch zum Malparadies für Kinder.

Pinterest

10.) Es muss nicht immer kompliziert sein. Mit zwei LACK-Tischen kannst du einen schönen zweifarbigen LACK-Würfel basteln.

Pinterest

So viel Fantasie für so einen kleinen Tisch. Das besonders Einmalige daran ist natürlich, dass der IKEA-Tisch an sich gar nicht so teuer ist und dass man ihn auf viele verschiedene Arten ganz nach dem eigenen Geschmack anpassen kann. Einfach ein bisschen die Fantasie spielen lassen und sehen, was dabei herauskommt.

Kommentare

Auch interessant