12 praktische Klorollen-Tricks.

Allein in Deutschland werden jedes Jahr knapp 3 Milliarden Rollen Toilettenpapier verbraucht. Würde man diese zu einem Haufen türmen und jede Sekunde eine Rolle wegwerfen, bräuchte man insgesamt 95 Jahre, bis der Klorollenberg abgetragen wäre. Kurz gesagt: Es ist eine beeindruckende Menge, die da zusammenkommt.

Wie gut, dass die braunen Kartonröhren zu noch viel mehr da sind, als nur von schnödem WC-Papier umwickelt zu werden. Auch im Haushalt sind sie praktische Helfer – wie diese Liste mit 12 Anregungen beweist. Ganz schön schlaue Rollen!

pint1

1.) Anzünder

Bis das Feuer im Kamin brennt, kann es seine Zeit dauern. Starthilfe verspricht diese geniale Müllverwertung, bei der die Klorolle schlicht mit Trocknerflusen befüllt wurde. Brennt lichterloh und heizt den Holzscheiten ein.

pint1

2.) Aufwickler

Faule Hausfrauen gibt es nicht – nur schlaue! Ist der Wollvorrat lose und durcheinander, nimmt die schlaue Haushälterin ihr Handrührgerät, steckt eine Klorolle darauf und schneidet in diese einen kleinen Schlitz, in welchen sie das Wollende klemmt. Nun lässt sich der Faden in Windeseile auf die Rolle wickeln.

pint1

3.) Strickschlange

Eine Stricktechnik, die besonders bei Kindern gut ankommt, ist das Würmerstricken. Hierfür bedarf es einer Klorolle und 5 Eisstiele, die mit Klebeband an der Rolle befestigt werden. Der Faden wird zunächst durch die Röhre geführt und dann um die 5 Stielenden geschlungen. Bei jeder neuen Runde wird der vorherige Faden über den nun darüber liegenden gezogen. Auf diese Art entsteht eine beliebig lange Wollschlange. Eine genaue Anleitung findest du hier (auf Englisch).

pint1

4.) Stiftehalter

Nimm eine Schuhschachtel und mehrere Klorollen – schon hast du alles, was du für den perfekten Stellplatz deiner Kugelschreiber, Klebestifte und Scheren benötigst. Wickle noch schönes Geschenkpapier um die Schachtel und dieser „Ordnungshüter“ macht auch optisch was her.

pint1

5.) Geschenkpapierklammer

Nur in seltenen Fällen braucht man einen ganzen Bogen Geschenkpapier auf einmal. Damit das feine Verpackungsmaterial danach nicht zerknittert, hilft eine Klammer: Klorolle längs aufschneiden und das Geschenkpapier ist sicher. 

pint1

6.) Kissenschachtel

Für kleine Geschenke fehlt zuweilen das passende Drumherum. Aus einer Klorolle lassen sich für diese Präsente hübsche Kissen formen, in denen beispielsweise Schmuck oder süße Überraschungen Platz finden.

pint1

7.) Vogelfutter

Für Vögel ist die kalte Jahreszeit eine kräftezehrende Angelegenheit. Mit einem Futterring aus einer Klorolle, die du in vogelfreundlicher Erdnussbutter und Körnern gewälzt hast, kannst du etwas für die Piepmätze tun.

pint1

8.) Kabelhalter

Gegen das Wirrwarr im Schrank helfen oft nur radikale Maßnahmen: Jedes Kabel kommt in Einzelhaft!

pint1

9.) Staubsaugeraufsatz

„Ob in Ritzen oder Ecken / kann der Staub sich nicht verstecken.“ Na ja, dieser lahme Vers gewinnt keinen Literaturpreis. Preiswürdig ist dagegen die Idee, eine Klorolle als Ersatz für den Staubsaugeraufsatz zu verwenden. Vorteil: Die Spitze des Papp-Aufsatzes ist sehr variabel und kann an die jeweilige Ritzengröße angepasst werden.

pint1

10.) Handyhalter

Wie ein buntes Bonbon präsentiert sich dieser Handyständer aus verzierter Kartonröhre. Als Füße dienen Pinnnadeln. Für Technikfreunde mit Bastelfaible.

pint1

11.) Duftspender

Ein wenig Duftöl in die Rolle Toilettenpapier geträufelt, schon hat man einen angenehmen Duftspender im Badezimmer.

pint1

12.) Lockenwickler

Wenn die Frisur nach mehr Volumen verlangt, aber keine Lockenwickler in der Wohnung sind, kann man sich mit Klorollen und Haarnadeln behelfen. Die Haare werden wie sonst auch um die Pappkameraden gewickelt und mit den Haarnadeln fixiert. Haarspray und Föhn tun ihr Übriges für einen grandiosen Auftritt.

pint1

Es ist schon erstaunlich, was man aus scheinbar wertlosen Gegenständen wie leeren Klorollen noch so alles herausholen kann. Deiner Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Handyhalter, der gleichzeitig als Duftspender dient? Also, ran an die Rolle und teile diesen Artikel auf Facebook!

Kommentare

Auch interessant