Italienischer Konditor zaubert Bauwerke aus süßen Köstlichkeiten.

Matteo Stucchi aus dem italienischen Monza ist hauptberuflich Konditormeister. Doch er verfügt nicht nur über ein ausgezeichnetes Talent zum Backen. Seine Kreativität kommt noch in einem anderen Bereich zum Tragen. Dadurch hat er es bereits mit 23 Jahren geschafft, ein echter Internet-Star zu werden. Sieh selbst und lass dich von seinen cleveren Ideen beeindrucken:

Er zaubert nicht nur leckere Desserts und Torten für seine Kunden, sondern kreiert echte kleine Kunstwerke daraus. Auf seinem Instagram-Account hat er bereits 66.000 Follower. 

An diesen süßen Bauwerken arbeiten natürlich auch kleine Bauarbeiter aus Plastik. Hier halten sie den Teig für das nächste Hörnchen mit unglaublich leckerer Vanillefüllung.

Schau, hier klettern die Figuren auf das Gebäck hinauf. Was sie dort oben wohl vorhaben?

Die flüssige Schokolade läuft aus und dient als Fluss. Wirklich raffiniert.

Irgendwie muss die leckere Füllung ja in die Mini-Windbeutel kommen. Die Arbeiter sind sehr fleißig.

Hier wird wahre Schwerstarbeit geleistet, damit am Ende alles perfekt ist. Die Nüsse sind aber auch eine ideale Dekoration für die Brownies.

So viel Fantasie beim Herrichten der Backwaren und Liebe zur Arbeit des Konditors wie Matteo haben nur die Wenigsten seiner Branche. Kein Wunder, dass seine Werke schon jetzt eine kleine Sensation in seiner Heimat, aber auch darüber hinaus sind.

Leckermäulern läuft einfach das Wasser im Mund zusammen, wenn sie die Bilder auf seinem Instagram-Account betrachten. Wenn du also gerade eine Diät machst, solltest du ihn vielleicht besser meiden. Einfach zu gut! 

Kommentare

Auch interessant