Diese Frau hebt Kuchenbacken auf ein neues Level.

Wenn es um die Frage geht, wer den leckersten Kuchen backt, können die meisten Menschen gegen ihre Omas „einpacken“. Ob es die lange Erfahrung oder die Liebe ist, mit der sie backen, können wir nicht sagen – es schmeckt einfach immer köstlich. Wenn es um das Aussehen und die Verzierung von Kuchen geht, bekommen die Großmütter dieser Erde jedoch jetzt Konkurrenz.

Laura Ko aus Seattle (USA) macht leckere und umwerfend aussehende Kuchen. Das Beste daran: Sie teilt die Bilder mit der ganzen Welt. Ob Schokolade mit Erdbeeren oder klassischer Apfelkuchen mit geflochtener Kruste – die Kuchen sehen stets wie Kunstwerke aus.

Pinterest

„Ich habe normalerweise eine kleine Idee im Kopf, aber das meiste improvisiere ich dann – je nachdem, wie der Teig und die Früchte zu meiner Idee passen. Das Ergebnis ist dann ein glücklicher Zufall“, erzählt Laura über ihre Arbeit. Das nennt man dann wohl ein Naturtalent. Die folgenden Bilder zeigen dir, was die junge Frau mit Teig, Früchten und viel Talent am Herd zaubert.

1.) Herbstlicher „Flechtkuchen“.

Instagram/lokokitchen

2.) Schokolade mit Erdbeeren – auch ein optischer Genuss.

Instagram/lokokitchen

3.) Apfel und Zimt passen perfekt zum Winter.

Instagram/lokokitchen

4.) Dieser sieht fast aus wie gemalt.

Instagram/lokokitchen

5.) Der etwas andere Apfelkuchen.

Instagram/lokokitchen

6.) Dieser Kuchen erinnert an ein Hundertwasser-Kunstwerk.

Instagram/lokokitchen

7.) Leckere Blaubeeren, verpackt in einem filigranen Netz.

Instagram/lokokitchen

8.) Was für ein hübsches Farbenspiel.

Instagram/lokokitchen

9.) Kuchen mit Überraschungsfüllung.

Instagram/lokokitchen

10.) Fruchtig geht immer.

Instagram/lokokitchen

11.) Auch aus Tomaten und Käse zaubert Lauren etwas Wunderschönes.

Instagram/lokokitchen

Na, läuft dir auch schon das Wasser im Mund zusammen? Kaum zu glauben, dass Lauren erst seit gut einem Jahr als Kuchenbäckerin aktiv ist. Unglaublich, dass sie so viel Kreativität und Talent in sich vereint.

Schade, dass wir die Leckereien nur anschauen und nicht probieren können. Aber vielleicht hat dich das ein oder andere Bild inspiriert und du stellst bald deine eigenen essbaren Kunstwerke her.

Kommentare

Auch interessant