17 geheime Strände weltweit, die nur Insider kennen.

Sommerzeit = Urlaubszeit, Strandzeit und überhaupt einfach die schönste Zeit des Jahres! Aus Vorfreude wird pure Lebensfreude, wenn das endlose Meer am Horizont auftaucht und feiner Sand zwischen den Zehen nach oben quillt. Nun muss man nur noch das Handtuch ausbreiten und sich genussvoll hinfläzen – wären da nur nicht die übrigen Touristenmassen, die es schwer machen, ein ungestörtes Fleckchen zu finden. Dieses Problem wird man an folgenden Stränden garantiert nicht haben, denn dafür muss man sie erst einmal finden. Hier sind 17 wunderschöne und geheime Strände weltweit.

Spanien, Asturien: Gulpiyuri

pinterest

Griechenland, Zakynthos: Navagio-Bucht

Shipwreck Bay.

Portugal: das Fischerdorf Salema

pinterest

Frankreich: die Düne Pyla-sur-Mer

_DSC2205

USA, Kalifornien: Pfeiffer Beach mit dem Keyhole Rock

pinterest

Mexiko: Tulum Beach

Tulum, Mexico

Mexiko, Marieta Islands: Hidden Beach

pinterest

Indonesien, Bali: Balangan Beach

Reddit/lucaspiller

Spanien, Ibiza: Cala Tarida

pinterest

Italien: Portonovo

Mezzavalle

Griechenland, Kreta: Seitan Limania

pinterest

Portugal: Praia de Dona Ana

Praia de Dona Ana

Italien: Inselgruppe La Maddalena

pinterest

Thailand: Koh Tao Beach

Pixabay/egmuri/CC0

Indonesien, Bali: Suluban Beach

pinterest

Indien, Goa: Agonda Beach

Goa - Agonda Beach

Italien: Furore

pinterest

Nur du, das Meer und ein kleines, feines Fleckchen Strand: Schöner kann der Urlaub nicht sein. Sei nur vorsichtig, mit wem du das sandige Geheimnis teilst, sonst war es das beim nächsten Besuch mit dem Ungestörtsein. Vielleicht hast du sogar selbst einen waschechten Geheimtipp, den du teilen willst – ganz leise versteht sich.

Quelle:

Mamabee

Kommentare

Auch interessant