Mit Gardine Schuhe neu gestalten - so einfach geht's.

Wenn man mal so richtig tief in seinen heimischen Schuhschrank eintaucht, dann findet man sie meist in der hintersten Ecke: Weiße Stoffschuhe aus Leinen. Manche nennen sie auch Segelschuhe, Slip-Ons oder gar Schnell-rein-und-noch-schneller-wieder-raus-Treter. Hier mal ein Beispiel zur besseren Veranschaulichung. So richtig schick und sauber sind sie aber nur vor dem ersten benutzen. Außerdem sehen sie so ganz in weiß schon recht langweilig aus. Doch hier zeigen wir euch einen Trick, wie ihr die Schuhe ganz nach eurem Geschmack individuell aufrüstet, sodass sie richtige, einzigartige Hingucker werden.

Du brauchst:

  • 1 Paar Canvas-Sneakers (neu oder gebraucht)
  • Stoffreste, besonders Spitze gibt einen tollen Effekt
  • Stoffkleber (dieser ist perfekt!)
  • Schere
  • Cutter-Messer
  • Pinsel

Und so gehts:

Schneide ein Stück Stoff zurecht, das auf das Vorderteil des Schuhs passt. Es sollte etwas größer sein, dann geht der Rest viel leichter.

Youtube/WhatsUpMoms

Jetzt kommt der Kleber auf den Teil, den du verschönern willst. Sei ruhig großzügig und verstreiche es mit dem Pinsel.

Youtube/WhatsUpMoms

Nach kurzer Zeit des Antrocknens drückst du das Textilstück kräftig darauf. Versuch auch alle Falten und Luftblasen zu entfernen.

Youtube/WhatsUpMoms

Das gleiche machst du jetzt mit dem Fersenteil des Schuhs. Also Stoff zurechtschneiden, einpinseln ...

Youtube/WhatsUpMoms

... und gut festdrücken. Während du dich mit dem zweiten Schuh beschäftigst, kann der erste in Ruhe trocknen.

Youtube/WhatsUpMoms

Wenn alles rundherum fest ist, nimmst du dir das Cutter-Messer und schneidest alles ab, was übersteht.

Youtube/WhatsUpMoms

Einfach immer entlang den Nähten ziehen. Das ist echt leicht. Sei nur vorsichtig, dass du dabei nicht den Schuh zerstörst, denn manche dieser Messer sind extrem scharf.

Youtube/WhatsUpMoms

Und wenn du fertig bist, sieht SO dein neuer Schuh aus. Hier wurde sogar der mittlere Teil noch beklebt. Kann man machen, muss man aber nicht.

Youtube/WhatsUpMoms

Wie du siehst sind mit dieser Methode 1000 verschiedene Wege möglich, deine Schuhe aufzuwerten und einzigartig zu machen. Also: Worauf wartest du noch? Los gehts!

Youtube/WhatsUpMoms

Hier noch das Video dazu:

Eine superpraktische Idee, um mal wieder Schwung in seinen Schuhschrank zu bekommen. Und das Beste: Solche Treter hat sonst niemand. Garantiert!

 

Kommentare

Auch interessant