Wie exklusiv! So lebt es sich in einem zweigeschossigen Hausboot.

Stell dir vor, du würdest in einem Haus wohnen, in dem du jeden Morgen mit einem großartigen Blick auf einen tiefblauen See, eine atemberaubende Flusslandschaft oder den schier endlosen Ozean aufwachst. Stell dir zudem vor, du könntest direkt von deinem Schlafzimmerfenster aus ins kühle Nass springen oder die Angel auswerfen, um ein paar Fische zu fangen. Solche Fantasien können durchaus Realität werden, wie dieses Haus auf beeindruckende Weise zeigt.

Auf dem Lake Cumberland im US-Bundesstaat Kentucky steht dieses imposante, zweigeschossige Luxushausboot. Von der Ausstattung her steht es einem eleganten Ferienhaus in nichts nach, aber es hat noch viel mehr zu bieten: Es kann für einen kleinen Ausflug auf dem See gemietet werden, bei dem man sowohl die Abgeschiedenheit der idyllischen Natur als auch das stilvolle Ambiente der Inneneinrichtung genießen kann.

Innen wie außen sieht es wie ein heimeliges Einfamilienhäuschen in bester Vorstadtlage aus. Würde es dort tatsächlich stehen, müsste man sich um das ganze Wasser drumherum sorgen machen, aber das Hausboot ist hier genau in seinem Element.

Der erste Stock hat eine Fläche von über 50 Quadratmetern, die zweite Etage ist über 30 Quadratmeter groß. Beide Stockwerke glänzen mit allerlei Annehmlichkeiten.

Dazu gehören das 18 Quadratmeter große Wohnzimmer im Erdgeschoss …

… sowie eine Küche mit allem drum und dran. Geräte wie ein Kühlschrank oder eine Spülmaschine gehören hier selbstredend zum guten Ton.

Selbstverständlich verfügt das schwimmende Häuschen auch über Strom. Zudem finden sich auf beiden Etagen jeweils ein Schlafzimmer mit Bad.

Auf Deck verwöhnt die schöne Landschaft das Auge und der Grill später den Gaumen.

Wenn der Tag sich dem Ende neigt, lässt sich der laue Sommerabend auf See hervorragend bei bester Gesellschaft am Tisch verbringen.

Wenn man sich die Bilder so ansieht, könnte man glatt neidisch werden, oder nicht?

Kommentare

Auch interessant