Geniales Töpfer-Projekt: schicke Tonteller selbst herstellen.

Wer schon immer einmal ganz besonders individuell gestylte Teller oder Schüsselchen haben wollte, jedoch im Handel nichts seinen Vorstellungen Entsprechendes gefunden hat, sollte jetzt aufhorchen: Die folgenden Teller aus Ton verfügen über ein beeindruckendes Muster. Und: Du kannst sie ganz einfach selbst herstellen. Das Muster wird hierbei nämlich in den Ton gestempelt. Auch als selbst gemachtes Geschenk eignen sie sich hervorragend. 

Du brauchst dazu: 

  • Ton
  • Mod Podge
  • Stempel mit Muster deiner Wahl (Beispiele findest du hier) inkl. Stempelfarbe
  • tiefen Teller
  • Messer

So funktioniert es: 

Rolle den luftgetrockneten Ton, ähnlich wie Kuchenteig, zu einer 5 Millimeter dicken Schicht aus.  

YouTube/ Shared

Nun nimm dir einen Stempel mit einem Muster (und einer Farbe) deiner Wahl. Und stemple dieses Reihe an Reihe in die Tonmasse. 

YouTube/ Shared

Lege nun einen tiefen Teller mit der umgekehrten Seite auf den Ton. Schneide den Ton, der nicht unter dem Teller liegt, am Rand mit einem Messer ab.

YouTube/ Shared

Drücke nun die nun die runde, gestempelte Tonmasse behutsam in den tiefen Teller. Lass sie dann 72 Stunden lang trocknen.

YouTube/ Shared

Versiegle den Teller nun noch mit Mod Podge. Fertig ist dein Kunstwerk. 

YouTube/ Shared

Das Resultat ist fast schon zu schön, um es zu benutzen. Ein richtiger Hingucker ist der Teller auf jeden Fall - egal, wo er zum Einsatz kommt!

YouTube/ Shared

Sieh dir auch einmal das folgende Video an, in dem du alle Schritte nachvollziehen kannst:

Wie du siehst, ist so ein Teller ein wirklich total einfaches und schnell gemachtes Handwerks-Projekt. Die Teller eigenen sich übrigens auch als Ablage für Obst, Süßigkeiten, Schlüssel und andere Dinge.

Quelle:

youtube

Kommentare

Auch interessant