Pünktlich zum Sommeranfang: Die besten Tricks für die heiße Jahreszeit.

Heute ist es offiziell: Der Sommer ist da! Doch die schönste Zeit des Jahres wird noch viel angenehmer, wenn man ein paar Tricks im Köcher hat. Zur Erfrischung, gegen Überhitzung, für unbeschwerten Badespaß und für die leichten Snacks zwischendurch. Hier ist für jeden etwas dabei!

Die folgenden Tipps sind prima für einen Tag an der frischen Luft geeignet und werden die ein oder anderen Dinge erleichtern, wenn die Temperaturen über 30 Grad steigen.

1. Spannbettlaken als Strandtuch

Ein Spannbettlaken sorgt dafür, dass kein Sand auf die Liegefäche gelangt. Für die Ecken einfach die Sachen nutzen, die man eh mit sich führt. Passt perfekt!

2. Flip-Flops retten

Deine Flip-Flops oder die deiner Kinder lösen sich langsam auf? Ein einfacher Plastik-Clip von Brottüten hilft dabei, die Riemchen wieder an Ort und Stelle zu halten.

3. Natürliches Anti-Brumm

Einfach eine halbierte Zitrone oder Limette mit Nelken spicken und die kleinen Quälgeister bleiben fern.

4. Mach dir ein Sonnen-Tattoo

Ein kleiner Sommer-Gag: Mit einem wasserlöslichen und ph-neutralen Kleber (hier eine Kaufempfehlung) kannst du dir tolle Ornamente auf die Haut zaubern.

5. Chips als Grillanzünder

Lust auf ein Feuerchen oder etwas Gegrilltes und weit und breit kein Grillanzünder? Eine Handvoll Chips (z.B. Doritos) erfüllen denselben Zweck.

6. Perfektes Versteck für Wertsachen am Strand

Ein als Sonnencreme getarnter Behälter (hier eine Kaufempfehlung) hält Langfinger von deinen Wertsachen fern.

7. Kleckerschutz für Eis am Stiel

Keine Lust mehr auf klebrige Hände? Dann mach einen Schlitz in ein Muffin-Förmchen (oder einen passenden kleinen Becher) und schiebe ihn unter das Eis.

8. Nie wieder mit Sand paniert

Wer sich oder seine Kleinen vor dem Strandbesuch mit Babypuder einreibt, dem kann der feine Sand nichts mehr anhaben.

9. Immer ein gut gekühltes Getränk zur Hand

Youtube/G. Thompson

Fülle eine PET-Flasche zu etwa einem Drittel mit Wasser und lege sie über Nacht in den Tiefkühler. Am nächsten Tag kannst du sie mit dem Drink deiner Wahl auffüllen und hast ein perfekt temperiertes Getränk.

10. Die Wohltat gegen Überhitzung und leichten Sonnenbrand: Eiswürfel mit Aloe-Vera-Gel. Dazu ...

... einfach Aloe-Vera-Gel (gibt es hier oder in der Drogerie) mit etwas Wasser mischen und im Eiswürfelbehälter einfrieren. Schon hast du eine perfekte Abkühlung für heiße Tage.

11. Schütze dein Handy vor Sand und Wasser

Ein einfacher wiederverschließbarer Gefrierbeutel sorgt dafür, dass dein Handy auch nach dem Strandtag noch bestens funktioniert.

12. Eiskalter Drink in wenigen Minuten

reddit.com/u/RuiningPunSubThreads

Wickel das Getränk deiner Wahl in feuchtes Küchenpapier und stell es so für 10 Minuten in den Tiefkühler. Schon ist es eiskalt und genussfertig!

13. Schnelle Hilfe bei Mückenstichen

Dieses Sofortmittel gegen Mückenstiche hat sich seit Jahren bestens bewährt. Probier es aus, du wirst staunen.

14. Schutz vor dem nächsten Stich

Und damit die nächste Mücke freiwillig die Kurve kratzt, misch dir aus warmem Wasser und Basilikumblättern dein eigenes, natürliches Schutzspray.

15. Kein heißes Lenkrad in der Gluthitze

Imgur

Wenn du keinen schattigen Parkplatz für dein Auto findest, dann dreh das Lenkrad so, dass die untere Seite nach oben zeigt. Dann kannst du später schmerzfrei losfahren.

16. Selbstgemachte Eiswürfel aus Kaffee sorgen dafür, ...

... dass dein Eiskaffee später nicht verwässert wird und fade schmeckt

pin1

17. Lust auf eine Abkühlung?

Eine ausgediente Wasserflasche mit ein paar Löchern sorgt für Erfischung bei Jung und Alt.

18. Nie wieder Sonnenbrillen suchen müssen

Nimm einen Kleiderbügel für deine Sonnenbrillen. So hast du sie praktisch und schnell bei der Hand.

19. Bier gut gekühlt und getarnt genießen

Ein frisch geleerter Cola-Becher mit Strohhalm (und am besten sogar noch mit Eiswürfeln darin) sorgt für leckeren Biergenuss und perfekte Tarnung

20. Licht im Zelt

Wenn du beim Camping mal Licht brauchst, dann nimm deine Stirnlampe (oder Taschenlampe) und befestige sie an einem Plastik-Kanister. Schon strahlt alles hell!

21. Strohhalm gut fixieren

Ein Strohhalm wird in Limo oder Cola durch die Kohlensäure immer wieder nach oben befördert. Wenn du ihn durch die umgeknickte Lasche steckst, bleibt er wo er ist.

22. Ruckzuck ein leckeres Eis-Sandwich

Schneide mit dem gezackten Brotmesser eine Scheibe deiner Lieblingssorte direkt von der runden Packung. Leg sie zwischen zwei Kekse und Guten Appetit!

23. Wassermelonen mit Griff

pin1

Wenn du deine Wassermelone so schneidest, kannst du sie auch bequem am Strand genießen.

24. Eisige Flutschfinger perfekt zubereitet

Wenn du deine Popsicles so im Gefrierfach lagerst, sind sie perfekt geformt und fertig zum Genuss.

25. Mango schneiden ohne Gemansche

So geschnitten ist eine Mango auch unterwegs schnell verputzt.

26. Lautsprecher für das Handy

Aus zwei Plastebechern und zwei Klorollen baust du dir eine kleine Soundanlage für unterwegs.

27. Perfekt gekühlter Wein

Ein paar tiefgekühlte Weinbeeren sorgen für einen gut gekühlten Wein am Abend, ohne ihn ungewollt zu verwässern.

28. Barfuß Fahrrad fahren

Schnall dir ein paar Topfschwämme auf die Fahrradpedale und so kannst du auch barfuß durch die Welt kurbeln.

29. Alles für den Burgergrill auf einen Blick

Fülle alle Zutaten, die du für den perfekten Burger-Grillabend brauchst in eine Muffinform. Das spart Zeit und Nerven.

Hier wurden einige von diesen und noch mehr Tricks in ein kurzes Video gepackt:

Einige der Tricks sind wirklich super nützlich. Bei mir ist jetzt jedenfalls immer eine kühle Erfrischung in der Strandtasche. Ich muss nur immer aufpassen, dass sie mir keiner stibitzt.

Kommentare

Auch interessant