17 überraschende und äußerst nützliche Anwendungen für Vaseline.

Die gute alte Vaseline ist nicht nur als Schmiermittel und Feuchtigkeitsspender zu gebrauchen, sondern deutlich vielseitiger einsetzbar, als du dir vorstellen kannst. Wusstest du zum Beispiel, dass sie auch auf deinen Zähnen und in deinen Haaren Verwendung finden kann? Entdecke 17 überraschende Anwendungsmöglichkeiten für Vaseline.

pin

1. Mitesser

Vaseline eignet sich hervorragend, um Mitesser zu bekämpfen. Bestreiche mit ihr die Mitesser, lege ein Stück Frischhaltefolie darüber und presse fünf Minuten lang ein heißes, feuchtes Tuch darauf.

Entferne das Tuch sowie die Folie und wische die Rückstände mit einem Taschentuch ab. Wiederhole die Prozedur einmal pro Woche und die Mitesser werden innerhalb eines Monats verschwinden.

pin

2. Lange, starke Wimpern

Vaseline kann dir dabei helfen, lange und gesunde Wimpern zu bekommen. Verteile hierfür ein wenig Vaseline mit einer sauberen Mascara-Bürste auf deine Wimpern und lasse sie über Nacht einwirken.

Wiederhole diesen Vorgang, sooft du möchtest. Jede Anwendung wird deine Wimpern stärken und verlängern.

pin

3. Altmodisches Erscheinungsbild

Gib Möbelstücken ein rustikales Aussehen, indem du Vaseline auf einzelne Bereiche des Holzes aufträgst, bevor du es anstreichst. Sobald die Farbe getrocknet ist, wische mit einem feuchten Tuch über die zuvor präparierten Stellen, wodurch sich die Farbe lösen und das Holz darunter zum Vorschein kommen wird.

pin

Dadurch wirken Holzmöbel ein wenig älter und authentischer.

pin

4. Schuhe putzen

Gib ein wenig Vaseline auf ein Wattestäbchen und beseitige damit unschöne Flecken auf deinen Lackschuhen.

pin

5. Trockene Lippen

Insbesondere während der kalten Jahreszeit leiden viele unter trockenen und spröden Lippen. Um dem entgegenzuwirken, empfiehlt sich Vaseline als hervorragendes Lippenbalsam.

Nimm jeweils einen Teelöffel Vaseline, Honig und braunen Zucker und verrühre alles gut miteinander. Trage die Mixtur auf deine Lippen auf und lass sie ein oder zwei Minuten lang einwirken. Spüle sie anschließend ab und genieße deine samtweichen Lippen.

pin

6. Hausgemachtes Lipgloss

Um dein eigenes Lipgloss herstellen, brauchst du lediglich etwas Vaseline mit Make-up-Puder in der Farbe deiner Wahl zu vermischen.

pin

7. Schönes Haar

Dieser Tipp wird dich vielleicht überraschen: Verteile ein Klümpchen Vaseline – ungefähr in der Größe einer Zehncentmünze – auf deine Bürste oder deine Finger. Bürste oder reibe die Vaseline in deine Haarspitzen ein, um Spliss und Trockenheit vorzubeugen. Sie wird deinem Haar einen gesunden Glanz verleihen und Feuchtigkeit spenden.

pin

8. Parfüm

Parfüm, das du auf dein Handgelenk oder deinen Hals gesprüht hast, kann schnell an Intensität verlieren. Tupfe daher Vaseline auf die Stellen, an denen du dein Parfüm auftragen wirst, und der Duft wird länger anhalten.

pin

9. Make-up-Flecken beseitigen

Entferne Make-up-Flecken von deiner Kleidung und anderen Textilien mit Hilfe eines feuchten Lappens, auf den du etwas Vaseline aufgetragen hast.

pin

10. Nägel

Spende deiner trockenen Nagelhaut Feuchtigkeit, indem du vor deiner nächsten Pediküre etwas Vaseline aufträgst. Lasse sie einwirken, bevor du deine Nägel lackierst oder schneidest. Sie werden es dir danken!

pin

11. Fußpflege

Um Schwielen oder Hornhaut an deinen Füßen zu mindern, reibe deine Füße mit Vaseline ein und zieh Socken an, bevor du zu Bett gehst. Wenn du am nächsten Morgen aufwachst und die Socken wieder ausziehst, werden deine Füße so sanft sein, dass du am liebsten nur noch barfuß gehen möchtest.

pin

12. Make-up reparieren

Wenn du deine Puderdose fallen lässt und der Inhalt in einen Haufen nutzloser Stückchen zerbricht, kannst du dein Make-up wieder zusammenflicken, indem du es mit Vaseline vermischst.  

Dein Make-up wird dieselbe Farbe wie zuvor haben und zudem angenehm feuchtigkeitsspendend sein.

pint1

13. Lidschatten entfernen

Solltest du dir die Augen abschminken wollen, aber keinen Make-up-Entferner zur Hand haben, kann Vaseline weiterhelfen. Verteile sie auf einem Wattepad und entferne damit vorsichtig Lidschatten und Mascara.

pin

14. Aftershave

Creme deine Haut nach dem Rasieren mit Vaseline ein, um nach innen wachsende Haare zu verhindern und deine Haut zarter zu machen.

pin

15. Körperlotion

Damit du länger etwas von deiner Körperlotion hast, füge Vaseline hinzu. Dadurch erhöhst du ihre Menge, ohne sie aber zu verdünnen. Sie wird dadurch nicht an Wirkkraft einbüßen.

pin

16. Peeling

Mische Seesalz mit Vaseline und du erhältst ein sehr effektives Peeling.

pin

17. Kein Lippenstift auf den Zähnen

Trage ein winziges bisschen Vaseline auf deine Vorderzähne auf, bevor du Lippenstift aufträgst. Der Lippenstift wird nun nicht mehr auf deine Zähne abfärben.

pin

Du siehst: Vaseline ist ein echtes Allheilmittel. Du wirst es nicht bereuen, eine Dose davon in deinem Badezimmerschrank parat zu haben. Probiere einige dieser Tipps doch einfach mal aus, um dich selbst davon zu überzeugen.

Quelle:

La Bioguía

Kommentare

Auch interessant