25 kuriose Verwendungen für die blauen IKEA-Tüten.

Jeder kennt sie und wahrscheinlich haben wir sie alle zu Hause: die blaue „Frakta“-Tasche von IKEA. Sie ist aber nicht nur beliebt, weil sie so belastbar ist, sondern ihr Talent liegt auch in ihrer flexiblen Einsetzbarkeit. Lass dich überraschen, welche Kreationen den Leuten eingefallen sind.

1. Moonboots

Wofür ist Schweden am bekanntesten? Der Hersteller dieser Stiefel hat sich an die Klischees angelehnt: IKEA und niedrige Temperaturen. Was ist da eine praktischere Erfindung als warme Schuhe, die dich an das Möbelhaus erinnern?

pint1

2. Schürze

Mit ein paar Schnitten hast du sie, die perfekte, schmutzabweisende Schürze. Damit ist nicht nur die Grillsaison gerettet, du lieferst den Gästen auf der Party auch ein Gesprächsthema.

pint1

3. Hut

Auch in den Tropen kann die IKEA-Tasche helfen – nämlich dann, wenn du dir die zum Klima passende Kopfbedeckung gebastelt hast.

pint1

4. Picknickdecke 

In hiesigen Breiten ist die Tasche ein praktischer Helfer, wenn du sie im Sommer als Picknicktasche benutzt.

pint1

5. Corsagengürtel

Das ist vielleicht nicht der Renner für jeden Anlass, aber ein Blickfang ist dieser Gürtel auf jeden Fall.

pint1

6. Atemmaske

Im luftverschmutzten Peking haben die Menschen ganz andere Sorgen. Und sogar dafür bietet die „Frakta“-Tasche in der richtigen Aufmachung eine Lösung.

pint1

7. Blumentopf

Im Garten macht sich das Plastik ebenfalls hervorragend. Das Behältnis ist so stabil, dass es auch einen Haufen Erde gut verträgt.

pint1

8. Schwedische Tracht

Der schwedische Klassiker wird zu einem anderen umfunktioniert. Wie viel Arbeit steckt wohl in dieser Tracht? Zumindest sollte sie günstiger sein als das konventionelle Kleid.

pint1

9. Pausentüte

Mit diesem auffälligen Behälter wirst du oder dein Kind nie wieder das Pausenbrot vergessen.

pint1

10. Mantel

Auch für regnerische Sommer ist die „Frakta“-Tasche gut. Und das heißt nicht, dass du sie dir bei einem Guss über den Kopf stülpen musst – vorausgesetzt, du hast dir vorher einen Mantel daraus genäht.

pint1

11. Fahrradtasche

Was ist besser, als eine IKEA-Tasche umzufunktionieren? Drei IKEA-Taschen umzufunktionieren!

pint1

12. Tasche mal anders

„Frakta“ kann ja immer noch als Tasche herhalten – trotzdem darf sie dekorativer oder zumindest witziger aussehen als im Original. So ist sie die TARDIS, die Raum-Zeit-Maschine des legendären Dr. Who.

pint1

13. Windeltasche und -unterlage

Bei neuen Eltern sollte dieser Tipp besonders angesagt sein, denn man kann Windeln in die Tasche packen und sein Baby auch auf das Plastik betten.

pint1

14. Fäustlinge

Es ist die Frage, ob jemand diese Fäustlinge tatsächlich tragen kann (und würde), aber als Dekoration in der Wohnung oder im Auto sind sie auf jeden Fall geeignet.

pint1

15. Seiltasche

Für Sportbegeisterte ist diese Variante super: Ein bisschen umgestaltet, ist „Frakta“ die perfekte Seiltasche für Kletterer.

pint1

16. Minikleid

Eine weitere modische Variation ist dieses attraktive Minikleid, womit du bestimmt zum Blickmagneten wirst.

pint1

17. Rucksack

Kannst du dir gerade keinen neuen Reiserucksack leisten, dann greife zum blauen Plastik: Die Stabilität paart sich hier praktisch mit der wasserfesten Funktion.

pint1

18. Schrank

Ob man es eher als Schrank oder als Kunstwerk sieht, bleibt dem Auge des Betrachters überlassen. Praktisch ist es auf jeden Fall für alle, die gerade erst umgezogen sind und noch keine Möbel besitzen.

pint1

19. Geldbeutel

Wenn dein Geldbeutel nicht mehr so aussieht wie einst, bastle dir doch einfach einen neuen. Vielleicht ist der blaue nicht der eleganteste, aber er hält zumindest länger als viele andere.

pint1

20. Sandale

Nicht nur Stiefel sind im Taschen-Schuhsortiment enthalten. Auch für den Sommer gibt es die passende Fußbekleidung.

pint1

21. Handytasche

Alles kann die „Frakta“-Tasche tragen, auch dein Handy. Wenn du die Riemen dranlässt, kannst du dir die kleine Tasche um den Hals hängen – perfekt für Reisen.

pint1

22. Stickerei

Wenn dir die Tasche als Dekoration noch nicht genug ist und du sie auch noch auf der Kleidung willst, kannst du diese einfach mit dem Riemen besticken. Das Ganze kannst du z.B. auf die Naht deiner Jogginghose platzieren.

pint1

23. Box für feuchte Tücher

Das ist für jeden Ausflug geeignet (Tipp: mit der Sandale und der Picknickdecke kombinieren): In der Box mit der Schlaufe kannst du wunderbar feuchte Tücher transportieren.

pint1

24. Bauchtasche

Du kannst die Tasche den ganzen Tag vor dir hertragen. Und dafür musst du sie nicht mal in die Hand nehmen – wenn du sie dir vor den Bauch schnallst.

pint1

25. Bikini

Zu guter Letzt kommt der absolute Hingucker: Dieser Bikini ist vielleicht nicht dafür geeignet, olympische Distanzen darin zurückzulegen, aber du ziehst zumindest alle Blicke auf dich.

pint1

All die Kreativität, die jetzt schon freigesetzt ist, kann sich bald verdreifachen: Dieses Jahr gibt es zusätzlich ein graues Modell und ab nächstem Jahr soll ein weißes mit blauen Punkten hinzukommen. So bleibt kein „Machs-dir-selbst-Traum“ auf der Strecke.

Quelle:

pinterest

Kommentare

Auch interessant