Decke deine Handykamera ab und lege dann Münzen darauf. Was passiert, ist einfach nur genial.

Smartphones können heutzutage so viel mehr, als nur Anrufe entgegenzunehmen – sie sind zum unverzichtbaren Bestandteil fast jeder Handtasche geworden, und die wenigsten Menschen verlassen das Haus ohne ihr praktisches Handy.

Jetzt ist es sogar möglich, ein Smartphone mit ein paar Handgriffen zur Briefwaage umzufunktionieren. Mit einer passenden App, einem Post-it und einem wiederverschließbaren Plastikbeutelchen („Luftkissen“) lassen sich Handys und Tablets problemlos zur Waage machen.

Youtube/ggonzo47

Lade zunächst die App „Working Scale“ auf dein Android-Gerät. Falte dann ein Post-it so, dass die Klebeseiten außen sind, und platziere es oben auf dem Handy oder Tablet. So werden Gegenstände, die du wiegen willst, nicht herunterfallen. Lege dann das Gerät auf den leicht luftgefüllten und verschlossenen Beutel.

Youtube/ggonzo47

Dann starte die App und warte, bis sie bereit zum Wiegen ist. Lege den zu wiegenden Gegenstand – zum Beispiel eine Münze – vorsichtig auf das Post-it. Schon wird dir das Gewicht mikrogrammgenau angezeigt.

Youtube/ggonzo47

Hier kann der Vorgang des Wiegens noch einmal mit Erläuterungen angesehen werden (auf Englisch):

So können sehr kleine und leichte Dinge schnell und einfach gewogen werden. Wie praktisch!

Quelle:

Youtube

Kommentare

Auch interessant