Waschmaschine ganz einfach reinigen.

Manche Menschen kennen das. Obwohl die Wäsche frisch gewaschen ist, müffelt sie irgendwie. Auch mehr Waschmittel schafft hier keine Abhilfe. Der Hund liegt ganz woanders begraben: Schimmel und Muff in der Waschmaschine sind die Ursache, aber nur die wenigsten wissen darüber Bescheid. Und fast niemand weiß, wie das Problem zu lösen ist. Dabei geht es ganz einfach und schon hat man eine Waschmaschine, die von einer nagelneuen kaum zu unterscheiden ist. Es sind nur wenige Handgriffe.

Wir brauchen:

  • Chlorreiniger
  • 0,5 l Essig
  • Gummihandschuhe
  • einen Lappen
  • ein Tuch
  • eine alte Zahnbürste

Zuerst mischen wir den Chlorreiniger mit warmen Wasser in einem Verhältnis von 50/50. Dann streift man sich die Gummihandschuhe über und reinigt mit einem Lappen und der Kraft des verdünnten Chlors nun die Waschmaschinentrommel.  Insbesondere hinter der Gummidichtung! Denn dieser Ort ist der wahre Übeltäter, wenn es um Gestank in der Waschmaschine geht.

twitter/ Urban Angels
Anschließend ein Tuch mit der Mischung vollsaugen und für 30 Minuten einwirken lassen.

eve7beauty
Mit einer Zahnbürste hartnäckige Rückstände wegputzen.
Alles gut trocken reiben.

twitter/ Urban Angels
Dann macht man noch mal einen vollen Waschgang bei höchster Temperatur.

Aber das ist noch nicht alles. Um auch sämtliche Kalkrückstände zu entfernen, sollte man einen zweiten Leerdurchlauf auf höchster Temperatur machen - diesmal mit dem Essig. Es ist wichtig, dass es ein zweiter Waschgang ist und der Essig nicht beim ersten Waschgang in die Trommel gegeben wurde, denn Chlorreiniger und Essig sind zusammen eine unheilvolle Kombination! Den Essig gibt man also einfach in das Fach für den Hauptwaschgang und macht noch mal einen leeren Durchlauf bei höchster Stufe. Das war's auch schon!

eve7beauty

So wird mit wenigen Handgriffen eine stark verschmutzte, müffelnde Waschmaschine keimfrei und glänzend. Das Beste aber ist: Der störende Geruch ist weg.

twitter/ Urban Angels

Wenn man nur weiß wie, ist es kinderleicht. Teile diese Idee. Niemand braucht müffelnde Wäsche.

Kommentare

Auch interessant