So kannst du 12 Krankheiten am Geruch erkennen

Grundsätzlich sind Mundgeruch und Körpergeruch natürlich nichts, worüber man sich freut oder wofür man dankbar ist. Allerdings kann der unangenehme und manchmal peinliche Gestank auch sein Gutes haben, da er ein Warnsignal für bestimmte Krankheiten ist. Im Folgenden findest du 12 Krankheiten, die man an ihrem ganz speziellen Geruch erkennen kann.

Banish that lack of post-gymnasium confidence. Always use Old Spice. Gets to the parts the other deodorants seldom do. Say boo to BO now.

1. Lebererkrankungen

Eine Lebererkrankung macht sich durch einen Geruch nach Ammoniak bemerkbar. Der Geruch erinnert an starke Putzmittel oder die Haarfarbe beim Friseur. Bei akutem Leberversagen kann der Atem nach frischer Leber riechen.

"So...liver

2. Diabetes

Bei Diabetes riechen Urin und Atem fruchtig. Der Geruch kann auch in Richtung Azeton (Nagellackentferner) gehen – insbesondere dann, wenn der Körper übersäuert (Ketoazidose). 

3. Blasenentzündung

Blasenentzündungen lassen den Urin schärfer und unangenehmer als sonst riechen.

Krankheiten am Geruch erkennen Blasenentzündung

4. Typhus

Durch die Salmonellen, die für eine Typhuserkrankung verantwortlich sind, riecht die Haut nach gebackenem Brot.

5. Magenschleimhautentzündung

Für Magenschleimhautentzündungen ist Mundgeruch, der an vergorenes Obst erinnert, typisch.

Körpergeruch und Mundgeruch als Krankheitssymptom Magenschleimhautentzündung

6. Gelbfieber

Gelbfieber wird von einem unangenehmen Geruch nach Fleischerei begleitet.

7. Mandelentzündung

Bei Mandelentzündungen riecht der Atem süßlich.

Mundgeruch-Ursachen

8. Nierenprobleme

Der Atem riecht nach Ammoniak und Urin, wenn jemand Nierenprobleme hat. Der Geruch wird auch über die Haut ausgedünstet.

Atem riecht nach Ammoniak Nierenprobleme

9. Grippaler Infekt

Durch einen grippalen Infekt entsteht ein fauliger Mundgeruch.

10. Schilddrüsenunterfunktion

Stark nach Essig riechender Schweiß ist eines der Symptome für eine Schilddrüsenunterfunktion.

Körpergeruch und Mundgeruch als Krankheitssymptom Schilddrüsenunterfunktion

11. Chronische Bauchspeicheldrüsenentzündung

Eine Bauchspeicheldrüsenentzündung lässt den Stuhl faulig riechen.

12. Arsenvergiftung

Bei einer Arsenvergiftung riecht der Körper nach Knoblauch.

Smelly?

Übrigens nehmen Hunde Körper- bzw. Krankheitsgerüche beim Menschen noch viel genauer wahr als die Menschen selbst. Manche Vierbeiner können zum Beispiel den Tumor-Geruch bei verschiedenen Krebsarten erkennen, lange bevor der Betroffene Beschwerden hat.

Diese und weitere Infos zum Thema Körper- bzw. Mundgeruch findest du in den folgenden Artikeln:

Vorschaubilder: ©Flickr/Chrisa Hickey ©Flickr/Ninian Reid

Kommentare

Auch interessant