Veröffentlicht inDIY, Familie

8 Bastelideen für kleine Präsente zum Valentinstag

Überrasche deine bessere Hälfte mit 8 tollen DIY-Ideen zum Valentinstag! Die schönsten Aufmerksamkeiten zum Tag der Liebenden.

© Media Partisans/FUNKE Digital

Tolle DIY-Ideen zum Valentinstag – Einfache Valentinstagsgeschenke zum Selbermachen

Es muss nicht immer der üppige Blumenstrauß, das luxuriöse Schmuckstück oder das teure Abendessen sein, um den Valentinstag zu feiern! Wie wäre es stattdessen mit einer unserer 8 Aufmerksamkeiten zum Valentinstag, um deinen geliebten Menschen zu beeindrucken? Wir sind zuversichtlich, dass du mit diesen Ideen definitiv ein Lächeln auf das Gesicht deines Partners zaubern kannst. Und das Beste daran ist, dass du noch kostenlose Schmetterlinge im Bauch dazu bekommst.

1. Pralinen hübsch verpacken

Dafür brauchst du:

  • 1 Schachtel Pralinen
  • Geschenkpapier mit Herzchen
  • goldenes Geschenkpapier
  • Skalpell oder Cuttermesser

So geht es:

1.1 Verpacke die Pralinenschachtel zunächst mit dem Herzchen- und anschließend mit dem goldenen Geschenkpapier.

Goldenes Geschenk
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

1.2 Skizziere dann mit einem Bleistift den Buchstaben „I“, ein Herz und den Buchstaben „U“ auf das goldene Papier. Ritze die Formen mit einem Skalpell oder einem Cuttermesser bis zur Hälfte ein, sodass du das goldene Papier zur Seite klappen kannst.

Liebesbotschaft auf Geschenk
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

2. Selbstgestaltetes Bild

Dafür brauchst du:

  • leere Toilettenpapierrolle
  • rote Farbe
  • weißen Karton
  • schwarzen Filzstift
  • Foto
  • Bilderrahmen

So geht es:

2.1 Drücke die Toilettenpapierrolle so zusammen, dass eine Herzform entsteht. Tunke ein Ende der Rolle anschließend in die rote Farbe.

Herzstempel
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

2.2 Stemple mit der Form Herzen auf einen weißen Karton.

Rote Herzen auf Karton
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

2.3 Klebe ein ausgeschnittenes Foto auf den Karton und ziehe mit einem schwarzen Filzstift Linien zu dem Foto hin, dass es aussieht, als seien die Herzen Luftballons an Seilen. Bringe abschließend noch einen Rahmen deiner Wahl um den weißen Karton an.

Persönliches Bild
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

3. Herz-Muffins

Dafür brauchst du:

  • Teig
  • Muffinform
  • Muffinförmchen aus Papier
  • Zuckerherzen
  • Alufolie

So geht es:

3.1 Gib den Teig in die papiernen Muffinförmchen und verziere ihn mit den Zuckerherzen.

Muffins in Form
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

3.2 Forme aus Alufolie einen kleinen Ball und zwei kleine, schmalere Formen. Lege diese Formen zwischen die Papierförmchen und den Muldenrand, damit der Teig die Form kleiner Herzen annimmt. Backe die Muffins bei angegebener Backzeit.

Herzform Muffins
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

3.3 Fertig sind die hübschen Herz-Muffins.

Bunte Muffins
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

4. Schmetterlingsbeutel mit Süßigkeiten

Dafür brauchst du:

  • Zip-Beutel
  • eine Süßigkeit deiner Wahl
  • Wäscheklammer
  • Farbe und Pinsel
  • Wackelaugen
  • Pfeifenreiniger

So geht es:

4.1 Fülle die Süßigkeit in einen Zip-Beutel, verschließe diesen und schlage den Beutelrand einmal um.

Tüte
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

4.2 Bemale eine Wäscheklammer mit Farbe und beklebe sie mit zwei Wackelaugen.

Wäscheklammer mit Farbe und beklebe sie mit zwei Wackelaugen.
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

4.3 Stecke die Wäscheklammer mittig auf den gefüllten Zip-Beutel und klemme einen Pfeifenreiniger oben in die Klammer ein. Rolle den Pfeifenreiniger auf jeder Seite etwas ein, sodass er aussieht wie ein Schmetterlingsfühler. Tolle kleine Aufmerksamkeiten zum Valentinstag!

Schmetterlingsbeutel mit Süßigkeiten
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

5. Schoko-Herz

Dafür brauchst du:

  • doppelseitiges Klebeband
  • Merci-Schokolade
  • Herz aus Styropor
  • Rocher-Pralinen
  • rotes Geschenkband

So geht es:

5.1 Klebe die Schokoladenriegel nebeneinander auf ein langes Stück doppelseitiges Klebeband.

Schokoladenriegel nebeneinander auf einem langen Stück doppelseitigen Klebeband.
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

5.2 Klebe das Band samt Schokolade hochkant um das Herz aus Styropor.

Herz aus Styropor
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

5.3 Klebe außerdem die Rocher-Pralinen mit doppelseitigem Klebeband oben auf das Styropor-Herz.

Rocher-Pralinen
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

5.4 Binde schließlich noch ein rotes Geschenkband um das Herz. Fertig sind die Aufmerksamkeiten zum Valentinstag.

Schoko-Herz
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

6. Tomatenherzen

Dafür brauchst du:

  • Cocktailtomaten
  • Zahnstocher
  • Papier für Amors Pfeil

So geht es:

6.1 Schneide von zwei Cocktailtomaten jeweils ein Drittel schräg ab, sodass man die beiden Früchte zusammenlegen kann, wodurch eine Herzform entsteht.

Cocktailtomaten
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

6.2 Fixiere die beiden Tomatenstücke mit einem Zahnstocher. Mit dem entsprechend zurechtgeschnittenen Papier, das du an den Zahnstocher klebst, sieht dieser aus wie Amors Pfeil.

Tomatenherzen
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

7. Erdbeerrosen für den Cocktail

Dafür brauchst du:

  • Erdbeeren
  • Holzspieße
  • schmales rotes Geschenkband

So geht es:

7.1 Schneide die Erdbeeren ein, so wie im Video zu sehen.

Erdbeeren einschneiden
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

7.2 Stecke den Holzspieß durch den Strunk in die Erdbeere.

Stecke den Holzspieß durch den Strunk in die Erdbeere
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

7.3 Binde noch eine kleine Schleife aus rotem Geschenkband an den Holzspieß und gib diesen in ein Cocktailglas.

Erdbeerrosen für den Cocktail
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

8. DIY-Valentinstagskarte

Dafür brauchst du:

  • gelbes Kartonpapier
  • rotes Kartonpapier
  • buntes Kartonpapier
  • Kleber
  • ein Stück Faden
  • Tesafilm

So geht es:

8.1 Falte das gelbe Kartonpapier und schneide aus der Oberseite einen Kreis aus. Schneide außerdem aus dem roten Kartonpapier ein Herz aus.

Karte und Herz aus Pappe
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

8.2 Trage einen Streifen Kleber in der Mitte des roten Herzens auf und klebe den Faden darauf.

Streifen Kleber in der Mitte des roten Herzens
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

8.3 Klebe das Herz samt Faden mit Tesafilm über den Kreis auf dem gelben Karton.

Herz samt Faden mit Tesafilm
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

8.5 Schneide abschließend ein Stück aus dem bunten Kartonpapier samt Kreis aus und klebe es auf das gelbe Kartonpapier. So wird der Faden verdeckt. Wenn du das Herz, bevor du die Karte in einen Umschlag steckst, mehrmals um die eigene Achse drehst, rotiert es außerdem beim Herausnehmen. Ein echter Hingucker!

Herzkarte
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

Aufmerksamkeiten zum Valentinstag zu verschenken, macht doch fast noch mehr Spaß, als sie selbst zu bekommen. Noch mehr tolle Geschenke zum Valentinstag findest du hier:

Vorschaubild: ©Media Partisans/FUNKE Digital