Veröffentlicht inDIY, Lifehacks

Stelle dieses Glas auf den Tisch und erschrecke damit alle Gäste

Dir fehlt noch die passende Deko für die gruseligste Zeit im Jahr? Hier ist ein Tipp zum Deko basteln für Halloween: der Kopf im Glas.

© Media Partisans

Schaurig-schöne Halloween-Ideen kommen hier. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Unheimliche Nebelschwaden ziehen nasskalt über die Felder und verleihen ihnen ein gespenstisches Flair. Bedrohlich krächzende Krähen sitzen auf knarrenden Ästen, deren vertrocknete Blätter leise auf den Boden herabrieseln. Die düsterste Zeit des Jahres rückt mit raschen Schritten näher, und niemand kann ihr entkommen. Nutze diese Gelegenheit, beispielsweise mit einer ausgelassenen Halloween-Party. Schon jetzt flattert eine schaurige Deko-Idee auf finsteren Schwingen in dein Zuhause. Hier ist ein schauriger Tipp zum Deko basteln für Halloween.

Halloween Deko im Glas
Gruselig und kreativ. Foto: Media Partisans

Dafür brauchst du:

  • Kamera
  • Drucker
  • Laminierfolie
  • Backpapier
  • Bügeleisen
  • Schere
  • großes, verschließbares Glas
  • Lebensmittelfarbe in Grün, Gelb und Rot
Foto von einem Mann.
So geht die Deko im Glas. Foto: Media Partisans

So geht es:

  1. Schieße drei Fotos vom Kopf deines „Opfers“, eines frontal, die beiden übrigen jeweils seitlich. Der Gesichtsausdruck der Person darf sich dabei nicht verändern.
  2. Diese drei Bilder fügst du am Computer mithilfe einer Bildbearbeitungssoftware zu einer Art Panorama-Foto zusammen. Das Ergebnis druckst du auf normalem Papier aus und schneidest an den oberen Ecken jeweils ein Dreieck weg.
  3. Lege das Foto zwischen zwei Laminierfolien und darauf ein Stück Backpapier. Nun kannst du mithilfe eines Bügeleisens das Foto fest mit den Folien verschweißen. Durch das Backpapier schützt du sowohl Bügeleisen als auch dein Werk.
  4. Schneide die Laminierfolie entlang der Fotoränder ab. Achte darauf, dass die Folie einen kleinen Rand behält, sonst ist das Foto nicht gegen Feuchtigkeit geschützt.
  5. Gib wenige Tropfen von jeder Lebensmittelfarbe in das Glas und fülle es mit warmem Wasser. Rühre das Wasser gut um, damit keine Farbrückstände am Boden bleiben. Nun stellst du das Foto gewölbt ins Glas und schraubst den Deckel zu.

Hier geht’s zum Video:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Für perfekte Schockeffekte beim Deko basteln für Halloween kannst du auch eine kleine Brigade eingelegter Köpfe machen, zum Beispiel von deiner ganzen Familie. Was machen die Nachbarn erst für Augen, wenn du die Gläser dekorativ vor die Haustür stellst! Vielleicht ist eine kleine Warnung jedoch sinnvoll, bevor eine Blaulicht-Karawane vor der Tür hält.

Hier sind noch weitere Ideen für deine Halloween-Party:

Vorschaubild: Media Partisans