Veröffentlicht inDIY, Gesundheit & Beauty, Schönheit

Praktischen Schminkbeutel selber machen

Du hast noch nicht den richtigen Kosmetikbeutel für die nächsten Reisen gefunden? Hier ist eine Anleitung, wie du ihn selbst machst.

u00a9

Die besten Hausmittel, Tipps und Tricks für Schönheit und Körperpflege. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Das Reisen ermöglicht es, neue Orte zu entdecken, Kulturen zu erleben und unvergessliche Erinnerungen zu sammeln. Doch bevor du dein Abenteuer beginnen kannst, steht oft das lästige Kofferpacken an. Das Organisieren von Kosmetikartikeln kann dabei eine echte Herausforderung sein. Diese selbstgenähte Kosmetiktasche kann dabei nicht nur als praktisches Accessoire dienen, sondern auch als individuelles Statement.

Auf den ersten Blick mag das Nähen einer eigenen Kosmetiktasche als eine komplizierte Aufgabe erscheinen. Doch mit ein wenig Geduld und der richtigen Anleitung kannst auch du diese kleine Meisterleistung vollbringen. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie du deine eigene Kosmetiktasche nähst – sei es als persönliches Projekt, um deine Utensilien auf Reisen stilvoll zu organisieren, oder als besonderes Geschenk für reiselustige Freunde und Familie.

Dafür brauchst du:

  • Stoff oder Tuch (Kunstfaser)
  • Schere
  • Stift
  • Kerze oder Feuerzeug
  • Nadel und Faden
  • Heißkleber
  • Kordel
  • Kordelstopper

So geht es:

1. Schneide 2 gleich große Kreise aus einem Stück Stoff aus.

Rosa Stoff wird als Kreis ausgeschnitten

2. Senge die Ränder an, damit der Stoff nicht ausfranst.

Mit einer Kerze werden die fransigen Enden abgesengt

3. Nähe aus dem übrig gebliebenen Stoff einen Schlauch für die Zugkordel. Klebe den Stoffschlauch mithilfe von Heißkleber rundherum an einen der Stoffkreise. Der Schlauch sollte den Kreis dabei fast, aber nicht ganz umschließen. 

Ein Schlauch aus Stoff bietet Platz für die Kordel

4. Klebe nun den zweiten Stoffkreis von der anderen Seite an den Stoffschlauch.

Der zweite Stoffkreis wird angeklebt

5. Drehe alles auf links und ziehe die Kordel durch den Schlauch. Verbinde beide Kordelenden mit einem Kordelstopper und fertig ist der selbst gemachte Kulturbeutel. Lege einfach alle Schminkutensilien in die Mitte und ziehe zum Verschließen an der Kordel.

Schminke in der Mitte platzieren, an der Kordel ziehen

Eine genaue Video-Anleitung und noch mehr praktische Reisetipps findest du hier:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Fertig ist dein ganz persönlicher Kosmetikbeutel für die nächsten Reisen. Das ging doch viel einfacher als gedacht. Wenn du jetzt noch mehr Lust auf praktische DIYs bekommen hast, solltest du hier mal vorbeischauen:

Quelle: ©Youtube/GenialeTricks
Vorschaubild: ©MediaPartisans