Veröffentlicht inDIY, Haus & Garten, Lifehacks

12 Tipps, um Baumstämme im Garten in Szene zu setzen

Diese 12 DIY-Projekte zeigen, wie man aus einem alten Baumstamm hübsche Deko für den Garten machen kann. Lass dich inspirieren!

Ein Baumstamm der mit Blumen und Hufeisen dekoriert wurde.
u00a9 Zo - stock.adobe.com

Die besten Ideen zur Gartengestaltung gibt es hier. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Du hast noch restliches Feuerholz aus dem Winter übrig? Das kannst du prima für ein DIY-Projekt verwenden. Wie wäre es zum Beispiel mit Gartendeko aus Baumstämmen? Wir zeigen dir 12 tolle Ideen mit dem Naturmaterial.

Baumstamm als Deko

Das Beste an den Deko-Ideen: Sie sind einfach zu basteln, gehen schnell und sind günstig, denn einen dicken Ast oder einen alten Baumstumpf findet man in fast jedem Garten. Für den Fall, dass dein Garten eigentlich picobello aussieht und einfach nur etwas Deko fehlt, stöbere doch einfach mal beim nächsten Spaziergang ein bisschen im Wald herum.

Wer den für sein Projekt perfekten Baumstamm gefunden hat, kann sich nun von den folgenden Beispielen inspirieren lassen und danach selbst mit seinem handwerklichen Talent angeben:

1. Blumenkästen aus Baumstämmen

Diese Idee ist wirklich leicht: Einfach ein paar Baumstämme aushöhlen …

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

… und Sukkulenten hineinpflanzen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

2. Für alle, die es rustikaler mögen.

So wird aus einem maroden alten Stamm ein schöner neuer Hingucker.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

3. Bunt gemischt

Man kann natürlich Baumstämme in verschiedenen Formen nehmen. Je unterschiedlicher, desto schöner! 

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

4. Aus einem unansehnlichen Stumpf wird ein Beet.

Falls jemand einen alten Baumstumpf im Garten hat, kann er diesen auch einfach etwas aushöhlen und bepflanzen. So spart man sich die mühevolle Beseitigung.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

5. Insektenhotel

Nicht nur schick, sondern auch praktisch und nachhaltig: ein Bienenhotel.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

6. Vogelhotel

Auch den Vögelchen kann man was Gutes tun: ein selbstgebautes Vogelhaus …

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

7. Wasserstelle

… oder eine kleine Wasserschenke.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

8. Hochkant geht auch!

Bei wenig Platz sehen die Baumstämme auch hochkant aufgestellt sehr toll aus.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

9. Kerzenständer

Wer es an lauen Sommerabenden gemütlich mag, dem gefallen sicher auch diese Baumstamm-Kerzen. Nicht nur was für draußen!

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

10. Auch prima in der Wohnung

Auch dieser kleine Baumstamm kann sowohl im Garten als auch im Haus seinen Platz finden.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

11. Für Extravagante: eine Baumstamm-Bank.

Wenn du ein etwas größeres DIY-Projekt suchst, sind diese Bänke aus Baumstämmen etwas für dich.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

12. Ein Farbenmeer

Wer sehr viel Platz und einen besonders großen Baumstamm hat, der kann auch mehrere Pflanzenarten einsetzen und so sein eigenes kleines Blumenparadies schaffen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Wie man sieht, sind die Möglichkeiten, etwas aus alten Baumstämmen zu bauen, fast unbegrenzt. Mit ein bisschen Fantasie findet sich schon die passende selbstgebaute Deko für jeden Garten. Solltest du noch nicht fündig geworden sein, dann lass dich doch einfach von diesen 12 weiteren DIY-Ideen inspirieren. 

Übrigens: Sukkulenten eignen sich besonders gut für solche DIY-Projekte, denn sie brauchen wenig Erde und sind im Allgemeinen sehr pflegeleicht. Möglich ist aber natürlich alles!

Vorschaubilder: ©Pinterest/m.ebay.co.uk
©Instagram/thesucculentguy
©Zo – stock.adobe.com