Veröffentlicht inDIY, Haus & Garten, Küche, Lifehacks, Lustig & Interessant

Grill aus Blumentopf selber basteln.

Bestes Wetter und ein leichtes Hungergefühl? Manchmal hat man einfach unbändige Lust auf etwas frisch Gegrilltes, doch entweder ist kein Grill in der Nähe oder man ist unterwegs und hat keinen Platz für den großen Kugelgrill aus dem Garten. Für diese Situation ist es Gold wert, eine Alternative im Hinterkopf zu haben. Wir zeigen dir heute, wie man aus einem Blumentopf einen Grill bauen kann. Du brauchst dafür: – einen Blumentopf aus Terracotta (min. ca. 35 cm Durchmesser, hier eine Kaufempfehlung) – ein Stück Drahtgitter (stabil und engmaschig, hier eine Kaufempfehlung) – eine Draht- oder Blechschere (hier eine Kaufempfehlung) – Alufolie Und so einfach geht es: Schneid dir mit der Blechschere ein kreisrundes Stück vom Drahtgitter aus. Es sollte so groß sein, dass es genau in die Öffnung passt.

Foto: Youtube/HouseholdHacker
Youtube/HouseholdHacker

Danach wird der Blumentopf schön mit Alu-Folie ausgekleidet. Das dient der besseren Hitzeverteilung und auch zur Stabilisierung des Gitterrosts.

Foto: Youtube/HouseholdHacker
Youtube/HouseholdHacker

Dann kann der Grillspaß auch schon losgehen: Also Holzkohle hinein, anzünden (besonders clever geht es mit diesem Trick) und den Gitterrost darauf.

Foto: Youtube/HouseholdHacker
Youtube/HouseholdHacker

Und schon brutzeln die leckersten Sachen auf deinem Express-Grill Marke „Eigenbau“. Viel Spaß und Guten Appetit!

Foto: Youtube/HouseholdHacker
Youtube/HouseholdHacker

Und hier die Anleitung als Video:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Einen schweren Grill hat fast jeder zuhause oder im Garten. Aber es gibt Momente, da ist etwas Einfallsreichtum gefragt. Es ist immer gut, einen Plan B in der Schublade zu haben. Teile deshalb diesen Genialen Trick mit allen deinen Freunden!