Veröffentlicht inDIY, Lifehacks

Geldgeschenke an Weihnachten: So verpackst du sie am besten

Geldgeschenke an Weihnachten müssen nicht langweilig verpackt sein! Erfahre hier, wie du Geldgeschenke am besten übergibst!

Geldgeschenk als Weihnachtsbaum verpackt | Weihnachten
u00a9 Media Partisans / Funke Medien

Ob Jung oder Alt, Geldgeschenke kommen bei Beschenkten immer gut an. Gerade bei Menschen, die man nicht so häufig sieht, ist es schwierig, das passende Geschenk zu finden. Daher ist ein Geldgeschenk oftmals am sinnvollsten. Die Beschenkten können sich nach Lust und Laune das kaufen, was sie sich schon lange wünschen. Geld einfach nur in einen Umschlag zu stecken, ist allerdings recht einfallslos und langweilig. Es gibt unzählige Möglichkeiten, die Scheine kreativ zu verpacken. Mit ein bisschen Geschick und Kreativität kann man Geldgeschenke an Weihnachten wunderbar verpacken, wir zeigen dir die besten Tipps und Tricks!

Frau packt Geldgeschenk aus
Foto: Media Partisans / Funke Medien

Geldgeschenk an Weihnachten: So verpackst du Bargeld

Gerade an Weihnachten ist ein Geldgeschenk eine beliebte Alternative zu ungeliebten Socken oder selbstgestrickten Pullovern.

1. Karton und Snacks

Ich könnt zunächst einen Geschenkkarton als mehrstöckigen Weihnachtsbaum bauen, der komplett mit Lieblingssüßigkeiten bestückt ist. Die Krönung dieses Weihnachtsbaums ist dann die Spitze, die das Geldgeschenk beherbergt. Dieses Meisterwerk wird den Beschenkten absolut verblüffen und sehr erfreuen. Denn wer freut sich nicht über seine Lieblingsschokolade und Geld. Und dann ist das alles auch noch so liebevoll und mühsam verpackt. Da weiß der Beschenkte: Das wurde mit viel Liebe geschenkt. Frohe Weihnachten! Mehr Infos zu dem Hack für Geldgeschenke an Weihnachten, gibt es im Video.

2. Weihnachtsstern

Außerdem kannst du aus den Geldscheinen mit einer ganz einfachen Falttechnik einen Weihnachtsstern basteln. Falte den Geldschein in der Mitte zu einem länglichen Rechteck. Jetzt öffnest du die Faltung wieder und knickst die beiden Ecken der rechten Seite des Geldscheins zur Mittellinie hin. Falte auch die beiden linken Ecken zur Mitte. Wiederhole nun die Schritte 1-2 auch auf der andere Seiten des Geldscheins. Fertig ist dein erstes Sternenmodul.

Falte nun die anderen beiden Geldscheine auf die oben beschriebene Weise. Lege anschließend alle 3 gefalteten Geldscheine so übereinander, dass sie die Form eines Sterns ergeben. Fixiere die Sternmodule mit kleinen durchsichtigen Klebestreifen aneinander und wickle das Geschenkband um die Sternenzacken. Verknote nun mittig das Geschenkband und ziehe es mit der Schere kräuselich – Fertig ist dein Geldstern aus gefalteten Geldscheinen. Das perfekte Geldgeschenk an Weihnachten!

Geld mit Schleife
Geldgeschenke an Weihnachten können kreativ sein! Foto: IMAGO Images / blickwinkel

3. Kleines Glas

Die dritte Möglichkeit ist ein kleines Glas, dass du mit Geld und Snacks befüllen kannst. Wenn du magst, kannst du auch noch andere Kleinigkeiten, wie getrocknete Blumen oder ähnliche Dinge hinzufügen. Danach bindest du einfach eine kleine Schleife drum und fertig ist dein Geldgeschenk!

Geldgeschenke an Weihnachten: So einfach geht’s!

Wie du siehst, gibt es viele Möglichkeiten, Geldgeschenke an Weihnachten zu verpacken! Wir haben dir die drei gängigsten Möglichkeiten vorgestellt, denn all diese sind kreativer, als das Geld einfach in einen Umschlag zu stecken. Lass deiner Kreativität freien Lauf und viel Spaß beim Verschenken!

Mehr Weihnachtsinspiration

Christbaumkugeln, Lametta, Strohsterne – alles Deko-Klassiker, die man jedes Jahr am Weihnachtsbaum bewundern kann. Aber wie wäre es denn mal mit essbarem Weihnachtsbaumschmuck? Hier zeigen wir dir 4 Ideen für essbare Weihnachtsdeko.

Mindestens genauso wichtig wie das passende Weihnachtsmenü ist die passende Weihnachtsdekoration auf dem Tisch. Hier findest du 5 festliche Serviettenkreationen für Weihnachten.

In den folgenden Tricks erhält ein alter Pullover ein zweites Leben! Und zwar als Socke, Handschuh oder Armreif. Wirklich hübsche Ideen für die Weihnachtszeit: 5 winterliche Ideen für einen alten Pullover.

Eine richtig nachhaltige Alternative für einen Weihnachtsbaum findest du hier: Bastle aus einer Holzpalette einen Weihnachtsbaum!