9 Ordnungstipps und Lifehacks für den Alltag mit Kindern

Der Alltag mit Kindern stellt einen vor besondere Herausforderungen, allein schon aus dem Grund, weil mehr Menschen mit verschiedenen Bedürfnissen aufeinanderprallen. Erschwerend kommt hinzu, dass man für Kinder immer mitdenken und mitplanen muss. Gleichzeitig muss man aber nach und nach versuchen, sie zum Mithelfen zu erziehen. Die folgenden 9 Ordnungstipps und Lifehacks können dich dabei unterstützen, Zeitfresser unter den alltäglichen Aufgaben loszuwerden und deinen Familienalltag besser zu organisieren. 

1. Kinderwagen

Wenn man den Kinderwagen mal im Haus abstellen muss, kann man mit Duschhauben über den Rädern den Boden vor Schmutz schützen.

Ordnungstipps Duschhaube über Rädern

2. Spielzeug unkompliziert waschen

Wenn man Kinderspielzeug Stück für Stück saubermachen wollte, würde man vermutlich wahnsinnig werden. Besser ist es, alles, was aus Plastik besteht, mit Spülmittel und Wasser in eine Wanne oder ins Waschbecken zu geben und einweichen zu lassen. Danach kann man die Stücke mit klarem Wasser abspülen. Noch weniger Arbeit hat man, wenn man das Spielzeug im Geschirrspüler wäscht.

Alltag mit Kindern Spielzeug waschen

Bei Kugelschreiberspuren hilft nur eine Sonderbehandlung. Als besonders effektiv haben sich hier Rasierschaum oder Akne-Creme erwiesen.

Lifehacks Rasierschaum und Aknecreme gegen Kugelschreiber

Kuscheltiere kann man übrigens im Schonprogramm in der Waschmaschine reinigen.

Ordnungstricks für Eltern Kuscheltiere in der Waschmaschine waschen

3. Kofferchaos verhindern

Um im Urlaub nicht jeden Tag kostbare Zeit damit zu verplempern, im Koffer nach der Kinderkleidung zu suchen, kann man einfach die Outfits für jeden Tag schon im Voraus zusammenpacken – entweder in Tüten oder, indem man die Kleidungsstücke zusammenrollt.

Lifehacks für Eltern Kinderkleidung für Urlaub vorsortieren

4. Bei Krankheiten den Überblick behalten

Selbst wenn das Kind im Krankheitsfall nur über eine kurze Zeit Medikamente nehmen muss, kann man schnell den Überblick verlieren, ob es seine Medizin schon genommen hat oder noch nicht. Hier hilft ein kleiner selbst gemalter Kalender auf der Verpackung.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Alana (@alanacvalentine) am

5. Badespielzeug organisieren

Kleine Körbe an einer Handtuch- oder Gardinenstange sorgen dafür, dass das Badespielzeug im Bad nicht im Weg liegt, aber auch nicht immer extra herbeigeschafft werden muss.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Baby Feeding & Parenting Wins (@itsykids) am

6. Badespielzeug präparieren

Wer Quietscheenten oder anderes Badespielzeug hat, macht schnell die Erfahrung, dass sich außer Wasser auch Schmutz in den Gummitieren sammelt. Das lässt sich aber ganz einfach verhindern, indem man das Loch mit Heißkleber verschließt.

Alltag mit Kindern Badetiere mit Heißkleber präparieren

7. Kämpfe ums Zähneputzen vermeiden

Statt immer wieder mühsam mit dem Kind über die Notwendigkeit des Zähneputzens zu diskutieren, kann es helfen, spielerisch an die Sache heranzugehen. In diesem Fall wurde aus zwei Zahnbürsten mit Saugfuß ein Doppel-Laserschwert gemacht, das jedem Star-Wars-Fan das Zähneputzen schmackhaft macht.

Lame Star Wars parent hack. My toddler won’t brush her teeth, but she does have two toothbrushes with suction ends. By making a dual wielding toothbrush/lightsaber she brushes thoroughly every time. from r/StarWars

8. Einen Haushaltsplan erstellen – und sich daran halten

Der Haushaltsplan ist zwar ein „alter Hut“ unter den Ordnungstricks, aber nichtsdestotrotz eine wichtige Hilfe. Zum einen sorgt ein solcher Plan dafür, dass Arbeiten nicht vergessen werden, zum anderen kann man so auf eine gerechte Verteilung der Haushaltspflichten achten.

Lifehacks für Eltern Haushaltsplan

9. Putzkörbe mit To-do-Listen

Vorausgesetzt, man hat genug Platz zur Verfügung, kann man die Beteiligung der Kinder am Haushalt auch dadurch fördern, dass man für jeden Bereich des Hauses kleine Putzkörbe zusammenstellt. Diese beinhalten sowohl das jeweils nötige Putzmaterial als auch einen Zettel zum Abhaken der zu erledigenden Arbeiten.

Ordnungstricks für Eltern Putzkörbe

Wie du anhand der 9 Ordnungstipps sehen kannst, gibt es an allen Ecken und Enden im Haushalt Möglichkeiten, Zeit zu sparen und seine Nerven zu schonen. Vielleicht kanntest du ein paar der Tricks auch schon. Wenn dir in dieser Liste ein wichtiger Eltern-Trick gefehlt hat, schreibe doch einfach einen Kommentar.

Weitere Ordnungstipps und Lifehacks für Eltern findest du auch in diesen Artikeln:

Vorschaubilder: © Pinterest/lovelystrife © Pinterest/trucsetbricolages

Kommentare

Auch interessant