Veröffentlicht inDIY

Geld verschenken: 8 lustige Origami-Ideen

©

Tolle Ideen, die das Familienleben leichter und schöner machen. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Bei der japanischen Faltkunst Origami entsteht aus einem zumeist quadratischen Blatt Papier ein kleines Kunstwerk. Das Beste daran: Man kann die faszinierenden Formen verschenken. Wenn man Geldscheine statt Origamipapier verwendet, wird beispielsweise aus einem langweiligen Geldgeschenk ein hübscher Geldsegen. Wir zeigen dir, wie du als Anfänger deine ersten leichten Origami-Kunstwerke falten kannst und welche Formen sich besonders gut eigenen.

Origami falten ist gar nicht so schwer

Für den Anfang bietet es sich natürlich an, leichte Origami-Formen auszuprobieren, damit man nicht schon nach dem ersten Versuch frustriert das Handtuch wirft. Mit etwas Übung und Geduld wirst du bald auch deinen Spaß an schwierigeren Formen haben.

Origami-Kunstwerke aus Geldscheinen eigenen sich prima als Geschenk. Die folgenden Formen sind einfach umzusetzen und gleichzeitig zum Anlass passend. Viel Spaß beim Ausprobieren!

1. Schmetterlinge im Blumenstrauß

Probiere doch einmal, eine Schmetterlingsform zu falten. Diese kannst du beispielsweise in einem Blumenstrauß drapieren.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

2. Leichtes Origami: Füchse

Auf den ersten Blick sehen die Füchse etwas kompliziert aus, aber beim Falten wirst du merken, dass sie anfängerfreundlich sind.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

3. Herzen sind ein beliebtes Motiv

Probiere dich doch einmal an dieser leichten Origami-Form. Herzen gehen als Geschenk schließlich immer.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

4. Prima für deine Enkel: Dinos

Auch dieses Dino-Origami zu falten ist leichter, als man denkt. Zudem ist es perfekt als Geldgeschenk für deine Enkel geeignet.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Lesetipp: 17 Tricks und Ideen, Geldgeschenke richtig zu verpacken.

5. Simple Box ohne Kleben

Superpraktisch ist auch diese Box. Entweder steckst du das Geld hinein oder faltest aus dem Geld direkt die Origami-Box.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

6. Origami-Krone basteln

Hier solltest du darauf verzichten, Geldscheine als Origamipapier zu verwenden. Denn die einzelnen Origami werden zu einer Krone zusammengeklebt. Aber wer wünscht sich keine Krone zum Geburtstag?

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

7. Der Origami-Klassiker: das Boot

Das Papierboot darf in der Liste für anfängerfreundliches Origami natürlich nicht fehlen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Diese Form eignet sich nämlich genauso prima für das Basteln mit Geldscheinen.

Ein Origami-Boot aus einem 50-Euro-Schein
Origami als Geldgeschenk (©pixabay/klimkin) Foto: Origami als Geldgeschenk (�pixabay/klimkin)

8. Krabben

Bleiben wir beim maritimen Thema: Niedliche Krabben aus Geldscheinen können beispielsweise als „Finanzspritze“ für die Flitterwochen zu einer Hochzeit verschenkt werden.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Die Beispiele beweisen: Origami zu falten, ist gar nicht so schwer. Welche Form möchtest du als Erstes ausprobieren?

Quelle: diy-family
Vorschaubild: ©pixabay/klimkin