Veröffentlicht inPutzen & Ordnung

Putzen und Aufräumen für Faule | 32 clevere Haushaltstricks

Haushaltstricks und Putztipps kann es nie genug geben. Vorhang auf für 32 hilfreiche Haushalts tipps bezüglich Aufräumen und Putzen!

u00a9

Putzen

und Aufräumen sind leider Teil unseres Alltagsdaseins. Der Trick, das „Elend“ zu verringern, ist aber eigentlich ganz einfach: Regelmäßigkeit! Wenn man immer mal wieder ein bisschen sauber macht, ist das Putzen längst nicht so zeitfressend und anstrengend. Wenn du dennoch ein richtiger Putzmuffel bist, dich also zum Putzen und Aufräumen überhaupt nicht aufraffen kannst, solltest du dir folgende 32 Haushaltstricks anschauen. Du wirst sie im Alltag nicht mehr missen wollen! 1. T-Shirts im Nu ordentlich falten Dafür brauchst du:

  • 4 Pappstücke
  • Klebeband
So geht es:

1.1 Du brauchst 2 Rechtecke und 2 Quadrate aus Pappe.

1.2 Klebe diese, wie auf dem Foto zu sehen, mit Klebeband zusammen.

1.3 Lege ein T-Shirt auf die zusammengeklebte Pappkonstruktion und klappe erst die Seiten zur Mitte hin und dann das obere Quadrat in der Mitte nach unten um. Und schon ist dein T-Shirt in einem ordentlichen Quadrat gefaltet.

2. Automatische PutzbürsteDafür brauchst du:
  • Spülbürste
  • Akkuschrauber/Bohrmaschine
  • Schraube
  • Heißkleber
So geht es:

2.1 Bohre in eine Spülbürste ein Loch.

2.2 Stecke eine Schraube von unten durch die Spülbürste, sodass das Gewinde der Schraube auf der Oberseite der Bürste herausragt. Befestige die Schraube mithilfe von Heißkleber an der Spülbürste.

2.3 Stecke die Bürste dann mit der Schraube auf den Akkuschrauber bzw. die Bohrmaschine. Dank der Drehbewegungen des Bohrers kannst du ohne Mühe große Flächen putzen.

3. Schmutzschutz für KühlschrankDafür brauchst du:
  • Frischhaltefolie
So geht es:

Dieser Trick ist wirklich was für Putzmuffel. Kleide die Böden in deinem Kühlschrank einfach mit Frischhaltefolie aus. So musst du die Böden nicht immer wieder putzen, wenn etwas ausläuft oder ein anderes Missgeschick passiert. Entferne die Frischhaltefolie – und der Schmutz ist weg.

4. Jalousien reinigenDafür brauchst du:
  • 2 Socken
  • Küchenzange
  • Gummi
So geht es:

4.1 Stecke beide Enden der Küchenzange in jeweils eine Socke und befestige diese mit einem Gummi an der Zange.

4.2 Sprühe die Socken mit Wasser ein und wische die einzelnen Lamellen der Jalousie mit der Zange ab.

5. PutzschuheDafür brauchst du:
  • Badteppich
  • Pantoffeln
  • Stift
  • doppelseitiges Klebeband
  • Schere
So geht es:

5.1 Lege den Badteppich mit der Unterseite nach oben vor dich hin. Nutze den Pantoffel als Schablone und schneide 2-mal die Silhouette der Pantoffel aus.

5.2 Klebe doppelseitiges Klebeband auf die ausgeschnittenen Teile des Teppichs.

5.3 Klebe die Pantoffeln auf die ausgeschnittenen Teppichstücke. Fertig sind die lässigen Wisch-Schuhe!

6.-9. Tricks, um seine Technik schnell zu reinigen

Wenn mal wieder Putztag ist, gibt es ein paar Dinge, deren Reinigung man meist rundweg vergisst: zum Beispiel jegliche technischen Geräte. Dabei sammeln sich gerade auf ihnen jede Menge Schmutz und Keime. Jeder, der sich seine Kopfhörer schon mal genauer angeguckt hat, weiß, wie schnell sie dreckig werden. Auch die PC-Tastatur beherbergt ein Sammelsurium an Staub- und Schmutzpartikeln. Wir haben für euch zahlreiche Tricks zusammengetragen, die diesbezüglich schnelle und unkomplizierte Abhilfe schaffen. Hier kommst du zu den Tricks, um Technik schnell und einfach zu reinigen.

10.-16. Noch mehr außergewöhnliche Putztricks

Beim Putzen schwören ja viele auf Omas Hausmittel-Tricks. Ansonsten gibt es natürlich auch im Supermarkt und in der Drogerie Unmengen an Putzmitteln für jede Art von Dreck. Folgende 7 Reinigungs-Tricks kanntest du bisher bestimmt noch nicht. Sie scheinen auf den ersten Blick vielleicht etwas außergewöhnlich, funktionieren aber tatsächlich. Hier kommst du zu den außergewöhnlichen Putztricks.

17.-20. Zitronen-Tricks

Gibt dir das Leben Zitronen, mach Limonade aus ihnen! So oder so ähnlich gilt das auch für die folgenden Tipps und Tricks für Haushalt und Alltag. Denn wie du sehen wirst, kann so eine Zitrone äußerst vielseitig eingesetzt werden. Hier kommst du zu den Zitronen-Tricks.

21.-24. Haushaltstipps mit Salz

Jeder kennt Salz, jeder isst Salz und jeder verwendet Salz. Meistens in der Küche. Aber das „weiße Gold“ kann noch so viel mehr. Vor allem für den Haushalt gibt es zahlreiche Tipps und Tricks, die dir nicht nur den Alltag erleichtern, sondern auch deinen Geldbeutel schonen. Ob beim Putzen, Kochen oder Kühlen – Kochsalz ist ein richtiger Alleskönner, wie die folgenden Haushaltstipps mit Salz beweisen.

25.-32. Hausmittel zum Flecken-Entfernen

Kleidung in die Reinigung zu geben, kann ziemlich teuer werden. Viele wissen, wie hartnäckig manche Flecken sein können. Dabei gibt es ganz einfache Hausmittel, die zum Beispiel Fett-, Rotwein- oder Blutflecken entfernen. Wenn dein weißes Lieblingsshirt durch Flecken versaut ist, brauchst du ab sofort aber nicht mehr in die Reinigung zu rennen. Probiere doch mal folgende Geheimmittel aus. Hier findest du die Hausmittel zum Flecken-Entfernen.

Mit unseren 32 Haushaltstricks macht sich das bisschen Haushalt doch von ganz allein. Und immer daran denken: immer schön regelmäßig putzen und aufräumen. So kommt der innere Schweinehund erst gar nicht zum Vorschein.