14 hilfreiche Tricks für Klamotten, Wäsche und Styling.

Endlich alles auf einen Blick: Die 82 besten „Genialen Tricks” in einem hochwertigen Buch zusammengefasst. Hier kannst du es bestellen.

Du willst das Haus in 2 Minuten verlassen, aber bekommst einfach die Kette nicht um? Kleine Alltagssorgen wie diese können zur echten Geduldsprobe werden, aber zum Glück gibt es für alles eine Lösung. Hier sind 14 Life Hacks, die dir bestimmt dann und wann helfen können.

1. Tintenflecken 

Wenn der Füller oder Kugelschreiber in der Hemdtasche einen hässlichen Fleck gemacht hat, gib einfach etwas Haarspray oder Handdesinfektionsmittel darauf und warte 10 Minuten. Der Fleck ist Geschichte.

pin

2. Schicke Jeans

Wenn du kurze Stiefel zur Jeans tragen willst, stopfe die Hose nicht in den Schaft, sondern kremple sie lieber hoch. Es sieht einfach besser aus.

pin

3. Ein Armband schließen 

Wenn du dein Armband nicht allein mit einer Hand schließen kannst, klebe es einfach mit etwas Klebeband am Arm fest, dann kann es nicht wegrutschen und geht mühelos zu.

pin

4. Eingelaufene Sachen

Wenn z.B. dein Pullover eingelaufen ist, weiche ihn einige Minuten lang in heißem Wasser mit Conditioner ein. Danach einfach in Form ziehen, und er passt wieder.

pin

5. Knitterfalten vom Bügel

Um Knitterfalten von Kleiderbügeln auf Wollsachen zu vermeiden, solltest du abgerundete Bügel verwenden.

pin

6. So passt die Jeans

Wenn du die Jeans nicht im Laden anprobieren willst, weil es zu voll ist, kannst du es mit diesen Schnell-Tests probieren, um zu sehen, ob sie passt: 

1. Leg den Hosenbund um deine Hals. Berühren sich die beiden Enden, passt die Hose auch unten. Wenn die Enden überlappen, ist sie zu groß, berühren sie sich nicht, ist sie zu klein.

2. Mach Knopf und Hosenstall zu und balle die Hand zur Faust. Steck deinen Unterarm in den Hosenbund. Wenn er genau reinpasst, dürfte auch die Hose passen, heißt es. Diese Methode kann allerdings auch scheitern.

pin

7. Aufgerissene Jeans

Hast du Risse in der Jeans, aber keine Lust darauf, probiere es doch mit einer dieser Ideen:

pin

8. High Heels

Wenn sich deine Füße anfühlen, wie mit dem Hammer geschlagen, nachdem du High Heels anhattest, probier es mal damit, deinen 3. und 4. Zeh zusammenzukleben (mit Klebeband). Du wirst den Unterschied spüren!

pin

9. Schuhgeruch loswerden

Um unangenehme Gerüche aus Schuhen zu verbannen, leg über Nacht Teebeutel hinein. Sie saugen den Mief auf. Bloß zum Aufguss taugen sie dann nicht mehr.

pin

10. Flecken auf Schuhen

Hast du Flecken auf deinen Wildlederschuhen, ärgere dich nicht. Mit einem Stückchen altem Brot lassen sie sich wegreiben.

pin

11. Verlorene Kordel

Hat sich die Kordel von deinem Kapuzenpulli auf einer Seite verabschiedet, kannst du sie mit einem Strohhalm wieder zurückholen.

pin

12. Schweißflecken

Falls du Probleme mit Schweißflecken unter den Achseln hast, probier es mal mit diesen speziellen Pads, die extra dagegen gemacht wurden.

pin

13. Wäsche schneller trocknen

Probier es mal mit diesem Trick, um Wäsche schneller trocken zu bekommen: Wickle die feuchte Wäsche in ein Handtuch und quetsche es ordentlich. Die Feuchtigkeit geht ins Frottee über und das Kleidungsstück ist trocken.

14. Make-up-Flecken

Hast du Make-up-Flecken am Kragen, rücke ihnen mit Rasierschaum zu Leibe. Es hilft!

pin

Bestimmt helfen dir ein paar dieser Tricks, um in Zukunft entspannter durch den Alltag zu gehen.

Noch viel mehr geniale Tricks, Projekte, Haushaltstipps und Ideen findest du in unserem neuen Buch, das du hier bestellen kannst.

Kommentare

Auch interessant