Einfache Zaubertricks, die absolut jeden begeistern

Ein bis zwei Zaubertricks kennt wohl jeder. Wetten, du hast sie auf einer Party schon zum Besten gegeben? Oder auf einem Kindergeburtstag? Oft kann man mit schnellen Bewegungen und geschickten Händen Groß und Klein in kürzester Zeit zum Staunen bringen. Folgende 6 Zaubertricks sind so einfach, dass jeder sie nachmachen kann. Und am Ende bleibt ein verblüfftes Publikum zurück. Probiere es aus!

1. Münz-Trick

Dafür brauchst du:

  • eine Münze

So geht es:

1.1 Lege die Münze auf die Oberseite deiner linken Hand.

1.2 Lege nun deinen rechten Daumen auf die Münze und schiebe sie mithilfe des Zeigefingers auf die Innenseite deiner linken Hand.

1.3 Wenn du diese Bewegung ganz schnell vollziehst, sieht es von vorne so aus, als würde die Münze wie von Zauberhand in deiner Handinnenfläche auftauchen.

2. Wasser-wird-zu-Eiswürfel-Trick

Dafür brauchst du:

  • Tasse
  • Glas
  • Schwamm
  • Cuttermesser
  • Wasser
  • Eiswürfel

So geht es:

2.1 Schneide einen kleinen Schwamm so zurecht, dass er von der Größe her auf den Boden einer Tasse passt. Lege den zurechtgeschnittenen Schwamm dann in die Tasse.

2.2 Lege ein paar Eiswürfel in die Tasse auf den Schwamm.

2.3 Gieße nun Wasser in die Tasse und warte kurz ab, bis der Schwamm das Wasser aufgesogen hat.

2.4 Wenn du jetzt die Tasse entleerst, sieht es so aus, als seien aus dem Wasser im Nullkommanix Eiswürfel geworden.

3. Verschwindende Wachsmalstifte

Dafür brauchst du:

  • eine Packung Wachsmalstifte
  • ein Stück Pappe oder Holz
  • Heißkleber

So geht es:

3.1 Halbiere alle Wachsmalstifte in der Mitte, sodass alle gleich lang sind.

3.2 Klebe die halben Wachsmalstifte in 2 Reihen auf ein Stück Pappe oder Holz. Das Stück muss von der Größe her in die Verpackung der Stifte passen.

3.3 Stecke die Stifte auf dem Stück Pappe bzw. Holz in die Verpackung und übe mit deiner Hand ein bisschen Druck auf die Seiten der Verpackung aus, damit das Stück mit den Stiften nicht direkt auf den Boden der Verpackung rutscht. Sobald du den Druck wieder verringerst, fallen die Stifte nach unten und es sieht aus, als seien sie verschwunden.

4. Streichholz-Trick

Dafür brauchst du:

  • Streichholz
  • ein Stück Klebeband

So geht es:

4.1 Klebe ein Streichholz mit der Unterseite an das Ende deines Daumennagels. Wenn du deinen Daumen dann anwinkelst, taucht das Streichholz auf, wenn du ihn wieder aufrichtest, verschwindet es wieder. Du musst die Bewegungen nur schnell genug machen und schon sieht es aus wie Magie.

5. Karte-Geldschein-Trick

Dafür brauchst du:

  • Geldschein
  • 2 Spielkarten
  • Schere

So geht es:

5.1 Schneide eine Spielkarte an ihrer längeren Seite in der Mitte durch. Klebe dann die halbe Karte von hinten an eine ganze Karte. Befestige den Klebestreifen an der Oberseite, damit du die halbe Karte noch abwinkeln kannst.

5.2 Knicke den Geldschein in der Mitte längs ein.

5.3 Nun kannst du den geknickten Geldschein auf die Kante der halben Karte legen und es sieht so aus, als würde die Karte im Geldschein stecken.

6. Schwebender LEGO-Stein

Dafür brauchst du:

  • LEGO-Stein
  • kaputten Nylonstrumpf
  • doppelseitiges Klebeband

So geht es:

6.1 Ziehe einen Nylonfaden aus dem kaputten Nylonstrumpf. Klebe ein kleines Stück Klebeband an die Unterseite des LEGO-Steins.

6.2 Klebe den feinen Nylonfaden auf das Klebeband.

6.3 Klebe nun das eine Ende des langen Nylonfadens an z.B. einem Tisch fest und das andere Ende an einem anderen Möbelstück, z.B. einer Lampe, in der Nähe. So sieht es dann aus, als ob der Stein in der Luft schweben würde.

Im Video sind noch mehr Tricks zu sehen. Zusätzlich findest du hier noch weitere 10 Zaubertricks, die sich ganz besonders gut auf jeder Party machen.

Du hast noch nicht genug von magischer Unterhaltung? Wie wäre es mit ein paar weiteren Tricks, die mehr nach Zauberei aussehen als nach Trickserei? Hier findest du 6 Wetten, die du garantiert gewinnen wirst.

Kommentare

Auch interessant