Veröffentlicht inDIY, Gesundheit & Beauty, Lifehacks

Natürliche Gestank-Killer aus Natron und Teebeuteln herstellen.

Schuhdeo verspricht, stinkende Schuhe wieder frisch zu machen. Mittlerweile gibt es einige Produkte auf dem Markt. Doch wenn du sowieso schon Natron im Haus hast, kannst du dir das Deo mithilfe eines Teebeutels und eines Überraschungseis ganz einfach selbst basteln. Du willst wissen, was es mit dem Ü-Ei auf sich hat? Dann lies weiter und erfahre, wie du deine Schuhe von Gestank befreien kannst.


An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.


Das brauchst du für das Schuhdeo gegen stinkende Schuhe

So machst du ein Schuhdeo für deine stinkende Schuhe

  1. Befülle den Teebeutel mithilfe eines Trichters mit einigen Teelöffeln Natron.
Mithilfe eines Trichters wird das Natron in den Teebeutel gefüllt.
Der erste Schritt des Schuhdeos ist es, den Teebeutel mit Natron zu füllen. (©Media Partisans) Credit: Der erste Schritt des Schuhdeos ist es, den Teebeutel mit Natron zu f�llen. (�Media Partisans)

2. Um den Teebeutel zu versiegeln, schlage dessen Oberseite mehrfach um und tackere ihn zu.

Der gefüllte Teebeutel wird zugetackert.
Natron neutralisiert stinkende Schuhe. (©Media Partisans) Credit: Natron neutralisiert stinkende Schuhe. (�Media Partisans)

3. Dann wandert das Beutelchen in die Überraschungseierkapsel.

Der gefüllte Teebeutel wird in die gelbe Ü-Ei-Packung.
Jetzt kommt das Überraschungsei zum Einsatz. (©Media Partisans) Credit: Jetzt kommt das �berraschungsei zum Einsatz. (�Media Partisans)

4. Damit sie ihre Wirkung entfalten kann, durchstich die Kapsel des Ü-Eis mehrfach mit einer Reißzwecke.

Das gelbe Ãœberraschungsei wird mit Reizwecken durchstochen.
Damit das Natron wirken kann, muss das Überraschungsei durchstochen werden. (©Media Partisans) Credit: Damit das Natron wirken kann, muss das �berraschungsei durchstochen werden. (�Media Partisans)

5. Nach dem Befüllen werden die Überraschungseier mit ihrer neuen, deodorierenden Funktion in die Schuhe gelegt. Gelegentlich sollte das Natron ausgetauscht werden, doch dank der Ü-Eier geht das schnell und unkompliziert. 

Eine gelbe Ãœberraschungsei-Packung liegt in einem roten Turnschuh.
Dank dieses selbstgemachten Schuhdeos gehören stinkende Schuhe der Vergangenheit an. (©Media Partisans) Credit: Dank dieses selbstgemachten Schuhdeos geh�ren stinkende Schuhe der Vergangenheit an. (�Media Partisans)

Weil die Gestank-Killer so flott gemacht sind, fällt es auch nicht schwer, eine kleine Armee Ü-Eier anzufertigen und mehrere Schuhpaare zu bestücken. Dass man dafür das eine oder andere Schoko-Ei verputzen muss, nimmt man sicher nicht ungern in Kauf.

Quelle: youtube
Vorschaubilder: ©Media Partisans

Die mit einem Einkaufswagen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer*in verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.