Veröffentlicht inHaus & Garten, Küche, Lifehacks

TK-Pizza: Mit diesem Trick schmeckt sie wie selbstgemacht

Wie bekommt man die Pizza schön knusprig? Mit diesem Trick schmeckt die TK-Pizza wie selbstgemacht – fast wie beim Italiener.

© Media Partisans/FUNKE Digital

Tricks und Lifehacks, die das Leben leichter machen, erwünscht? Bitte sehr! (Zum Artikel nach unten scrollen.)

„Schmeckt immer wie beim Italiener“ – so lautet der selbstbewusste Werbeslogan einer bekannten Tiefkühlpizza-Marke. Da Tiefkühlpizza in der Realität aber leider zu oft nach Supermarkt und nicht nach „Dolce Vita“ schmeckt, stellt sich die Frage, ob man da noch etwas verbessern kann. Du ahnst es vielleicht bereits, die Antwort lautet: Ja! Hier erfährst du, mit welchem Trick die Pizza knusprig wird und fast wie selbstgemacht schmeckt.

So viel Pizza essen wir im Jahr

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Flickr der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Pizza gehört zu den beliebtesten Tiefkühlprodukten in Deutschland. Im Jahr 2020 wurden hierzulande ca. 377.000 Tonnen Tiefkühlpizza verkauft. Das entspricht einem Pro-Kopf-Verzehr von ungefähr 4,6 kg.

Obwohl die meisten Verbraucher demzufolge auf dem Gebiet der Tiefkühlpizza Experten sein müssten, gibt es einen Pizza-Trick, den bisher nur die wenigsten kennen.

TK-Pizza: Mit diesem Trick schmeckt sie wie selbstgemacht.
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

Der Pizza-Lifehack

Du hältst dich wahrscheinlich immer an die Anleitung auf der Verpackung. Diese empfiehlt bei TK-Pizza, den Ofen vorzuheizen, dann die Pizza aus dem Gefrierschrank zu holen, auszupacken und direkt in den Ofen zu geben. Doch warum empfehlen die Pizzahersteller, den Backofen vorzuheizen? Ganz einfach: Nicht jeder Ofen wird gleich schnell warm und daher sind ohne das Vorheizen keine zuverlässigen Angaben zur Backzeit möglich.

In Zukunft kannst du dir das Vorheizen mit dem Pizza-Trick einfach sparen. Stattdessen nimmst du die TK-Pizza frühzeitig aus dem Gefrierschrank und lässt sie vollständig auftauen. Dadurch wird sie beim Backen nicht nur knuspriger, auch die Backzeit verkürzt sich. Zur Sicherheit solltest du den Ofen deshalb auch im Blick haben, nicht dass die Pizza aus Versehen verkohlt.

Anleitung für TK-Pizza.
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

Bonus: So bekommst du zwei Pizzen auf ein Blech

Ein nicht zu unterschätzendes Pizza-Problem tritt auf, wenn man zu zweit TK-Pizza essen möchte, aber verschiedene Pizzasorten bevorzugt. Statt ungesellig in Etappen zu essen, könnt ihr die unterschiedlichen Pizzen halbieren und platzsparend – so wie es auf dem Bild unten zu sehen ist – auf dem Blech anordnen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Reddit der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Falls du doch Zeit und Muße hast, Pizza selber zu machen, dann schau dir die folgenden Artikel an, in denen du erfährst, wie du die perfekte runde Pizza hinbekommst und welche Fehler du unbedingt vermeiden musst:

Weitere wertvolle Küchentricks bekommst du in den diesen Artikeln:

Quelle: chip
Vorschaubild: ©Media Partisans/FUNKE Digital