Veröffentlicht inLifehacks, Lustig & Interessant

Kirill Bakanov zeigt 20 extreme Wetterereignisse in Russland

Kirill Bakanov beschäftigt sich mit den extremen Wetterereignissen in Russland und postet auf seinem Twitter-Account tägliche Updates zu den Phänomen. Diese 20 Bilder zeigen Meisterwerke der Natur.

u00a9

Tricks und Lifehacks, die das Leben leichter machen, erwünscht? Bitte sehr! (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Die Meisterwerke, die die Natur jeden Tag schafft, beeindrucken und inspirieren uns immer wieder aufs Neue. Doch leider hält uns der Stress des Alltags nur zu oft davon ab, ihnen eine angemessene Beachtung zu schenken. Glücklicherweise gibt es Menschen, die jeden Tag ihr Bestes geben, um uns daran zu erinnern, wie magisch die Natur eigentlich ist.

Kirill Bakanov ist einer von ihnen und informiert auf seinem Twitter-Account als Geograf, Ökologe und Amateurmeteorologe täglich über die Wetterlage in Russland. Jedes einzelne Bild ist ein faszinierendes Kunstwerk, das nur durch die einmaligen Wetterbedingungen vor Ort entstehen konnte.



Nachdem bei einem schweren Sturm vor fünf Jahren in Kirills Heimatstadt zwei Menschen ums Leben gekommen waren, begann er sich intensiv mit Unwettern und der Meteorologie zu beschäftigen. Im Jahr 2018 postete er die ersten Beiträge bei Twitter und es zeigte sich schnell, dass die Menschen an den schönen und extremen Wetterereignissen in Russland sehr interessiert sind. 

Die folgenden Bilder zeigen die faszinierendsten Wetter-Updates, die Kirill auf seinem Twitter-Account geteilt hat. Ungefähr fünf Prozent der Bilder und Videos hat er selbst gemacht, die restlichen Beiträge spürte er hingegen in den sozialen Medien auf.

1. Eine beängstigende Wolkenfront über Moskau. Unter Wetterexperten bezeichnet man dieses Phänomen auch als Wolkenwalze.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

2. Diese riesengroßen Hagelkörner fielen in der Stadt Kemerowo vom Himmel.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

3. Regenmassen, die anschließend gefroren, gab es in Wladiwostok zu bewundern.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

4. Diese magischen Lichtsäulen wurden in der Nähe der Stadt Surgut im Westsibirischen Tiefland aufgenommen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

5. Das Bild zeigt ein beeindruckendes Gewitter über St. Petersburg, auf dem gerade ein Blitz in den Fernsehturm einschlägt. Der Fotograf hat genau im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

6. Man könnte meinen, hier seien einige Ufos am Himmel zu sehen. Es handelt sich freilich um sogenannte Lentikularis-Wolken, welche die Form einer Linse oder einer Mandel haben. Beobachtet wurde dieses Phänomen über dem nördlichen Uralgebirge.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

7. Der Ausbruch des Vulkans Kljutschewskaja Sopka auf der Halbinsel Kamtschatka wurde in einer sternenklaren Nacht fotografisch festgehalten.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

8. Die spektakuläre Aufnahme zeigt ein Flugzeug über Moskau, das von einem Blitz getroffen wurde.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

9. Durch die Lichtsäulen entsteht an diesem Ort in Westsibirien eine fast schon magische Atmosphäre.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

10. Ob es den Besitzer des Autos trösten konnte, dass er die Scheibenwischer vor dem Unwetter noch aufgestellt hatte? Diese faszinierende Aufnahme ist nach einem Eissturm in Wladiwostok entstanden.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

11. Durch den Frost hat sich auf dem Fluss Kama in der Region Perm ein Meer von Eisblumen gebildet.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

12. In der Siedlung Sangar konnten Mond- und Sonnenschein gleichzeitig beobachtet werden.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

13. Schneemassen, wie man sie nur selten sieht. Die Stadt Norilsk wurde wortwörtlich vom Schnee begraben.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

14. Eine linsenförmige Wolke direkt über dem Vulkan Kljutschewskaja Sopka auf der Halbinsel Kamtschatka.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

15. Dieser Fotograf hat in Wladiwostok eine sogenannte Wasserhose aufgenommen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

16. Dieses beeindruckende Lichtspiel ließ sich in Burjatien beobachten.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

17. Zum Zeitpunkt der Aufnahme herrschten im europäischen Teil von Russland eisige Temperaturen. Diese Frostblumen entstanden auf einigen gefrorenen Flüssen und Seen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

18. Du denkst, hierbei handele es sich um eine ganz normale Aufnahme in den Abendstunden? Fehlanzeige! Ein Fotograf hat das seltene Phänomen der leuchtenden Nachtwolken kurz nach Mitternacht bewundern und aufnehmen können.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

19. Hier sieht man ein ganz besonderes Wetterereignis: Über dem Bannoye-See hat sich ein Sonnenring gebildet.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

20. Wunderschöne Polarlichter in der Nähe der Stadt Murmansk.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webiste von twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

So beeindruckend diese Phänomene auch sein mögen, zum Glück haben wir in unserer Region keine derartigen Eisstürme, Vulkanausbrüche oder Temperaturen von -40 Grad Celsius zu befürchten! Welches Wetterereignis hat dich in deinem Leben bisher am meisten fasziniert?

Weitere Bilder von unglaublichen Naturereignissen zeigen die folgenden Artikel:

Quelle: boredpanda

Vorschaubilder: ©Twitter/ Kirill Bakanov ©Twitter/Kirill Bakanov