Veröffentlicht inDIY

5 Upcycling-Ideen für ein gemütliches Zuhause

Brauchst du noch Upcycling-Ideen für zu Hause? Wir haben Tipps und Tricks für dich.

© Imago Images / Westend61

Wir verwenden gerne alte Dinge, um Neues zu schaffen. Heute zeigen wir dir 5 großartige Upcycling-Ideen, die dein Zuhause verschönern. Du hast jede Menge alte Bücher und weißt nicht, wohin mit ihnen? Bau dir doch aus ihnen einfach einen Tisch! Im Keller fliegen zahlreiche Holzreste herum? Schenke ihnen ein zweites Leben und baue aus ihnen ein schickes Wandregal! Lies hier mehr über die besten Upcycling-Ideen für zu Hause!

Upcycling zu Hause: 4 Ideen

Gerade an Wochenenden haben wir ab und zu Zeit um uns einem neuen DIY-Projekt zu widmen. Dafür eignen sich natürlich Upcycling-Projekte am besten, denn alles was du dafür brauchst, hast du bereits zu Hause!

Frau schraubt einen Bilderrahmen zusammen.
Foto: Imago Images / Westend61

1. Upcycling zu Hause: Hängelampe aus altem Korb

Dafür brauchst du:

  • Korb
  • Lampenaufhängung
  • Glühbirne

So geht es:

1.1 Markiere auf der Unterseite des Korbes einen Kreis, der so groß ist, dass die Lampenaufhängung genau hindurchpasst.

1.2 Schneide den Kreis aus und führe die Lampenfassung durch das Loch.

1.3 Drehe von der anderen Seite eine Glühbirne ein und hänge die Lampe auf.

2. Buch-Tisch

Dafür brauchst du:

  • Brett aus Holz
  • Alurohr mit Fußplatte
  • Akkuschrauber, Schrauben und Muttern
  • Fräs-Aufsatz
  • alte Bücher
  • runde Tischplatte
  • Rundrohr
  • Pfostenträger

So geht es:

2.1 Befestige mit Schrauben und Muttern das Alurohr mit Fußplatte an einem Brett aus Holz.

2.2 Fräse aus mehreren alten Büchern jeweils in der Mitte ein Loch aus.

2.3 Stecke die Bücher durch ihre Löcher auf das Alurohr.

2.4 Befestige (z.B. mit einem Pfostenträger) an der Tischplatte ein Rundrohr und schiebe dieses in die ausgefrästen Löcher der Bücher.

3. Wandregal aus Holzresten

Dafür brauchst du:

  • Holzreste
  • Akkuschrauber und Schrauben

So geht es:

3.1 Schraube mehrere Holzreste so zusammen, wie auf dem folgenden Bild zu sehen ist.

3.2 Schlage drei Nägel in die Wand und hänge das Regal an ihnen auf.

4. Blumen-Aufhänger aus Holzresten

Dafür brauchst du:

  • 2 Dekoringe
  • Klebeband
  • U-Nagel
  • Juteseil
  • quadratisches Holzbrettchen
  • Stück einer Holzleiste
  • Heißkleber

So geht es:

4.1 Klebe die beiden Dekoringe zusammen.

4.2 Befestige beide Ringe mit jeweils einem U-Nagel an der Holzleiste.

4.3 Klebe das quadratische Holzbrettchen mit Heißkleber auf der Holzleiste fest.

4.4 Binde ein langes Stück Juteseil an die Dekoringe (und verdecke zugleich das Klebeband) und hänge den Blumen-Aufhänger auf.

5. Upcycling für zu Hause: Hängendes Bücherregal

Dafür brauchst du:

  • Lederband
  • Schlüsselring
  • Haken
  • Stange mit Wandaufhängung

So geht es:

5.1 Fädle ein Lederband durch einen Schlüsselring und verknote das Band am anderen Ende miteinander.

5.2 Klemme das Lederband in ein Buch, wie im Video gezeigt.

5.3 Stecke einen Haken durch den Schlüsselring und hänge das Buch an die Stange, die zuvor an der Wand befestigt wurde.

Es ist wirklich toll, alte Dinge wiederzuverwenden und auf diese Weise weniger Müll zu produzieren. Zudem sorgen unsere Ucycling-Ideen für einen individuellen Touch in den eigenen vier Wänden. Noch mehr geniale DIY-Projekte aus recycelten Dingen findest du hier:

Vorschaubild: Imago Images / Westend 61