Veröffentlicht inGesundheit & Beauty

Widerhaken-Kondom schützt Frauen bei Vergewaltigung und überführt Täter

Wie kann sich eine Frau vor den Folgen von sexuellen Übergriffen schützen? Ein Femidom
verhütet ungewollte Schwangerschaften. Dieses Modell geht noch einen radikalen Schritt weiter.

©

Hier sind emotionale Geschichten, die dich wirklich inspirieren.

Täglich werden unzählige Frauen Opfer eines Sexualverbrechens, mit dessen traumatischen Folgen sie ein Leben lang zu kämpfen haben. Nicht nur die psychischen Folgen bedeuten einen endlosen Leidensprozess, denn im schlimmsten Fall wird das Opfer auch noch mit einer Geschlechtskrankheit infiziert oder geschwängert. Laut Statistiken ist Südafrika das Land mit den weltweit meisten Vergewaltigungen. Rund 52.000 Übergriffe werden jährlich registriert. Experten gehen jedoch von einer wesentlich höheren Dunkelziffer aus. Die Südafrikanerin Sonette Ehlers hatte bei ihrer Arbeit regelmäßig mit den Opfern solcher Übergriffe zu tun, was sie letztlich zu einer sehr speziellen Erfindung inspiriert hat.

Vorschaubild: ©Media Partisans