Veröffentlicht inDIY, Haus & Garten

Kreativ ins Frühjahr starten: 4 Deko-Ideen mit Pflanzen, die du garantiert noch nicht ausprobiert hast

Das ist der Frühlingsdeko-Trend 2023: Pflanzen kreativ anordnen. Diese 4 Frühlingsdeko-Ideen zeigen dir, wie es geht.

©

Schluss mit dem Winter – jetzt wird’s Frühling! Mit Blumen und Pflanzen bringst du nicht nur Farbe ins Haus, sondern weckst auch sämtliche Lebensgeister. Sei also kreativ und präsentiere sie mal ganz anders: Ob in einem Reagenzglas, als „Kronleuchter“ oder in einem faszinierenden Pflanzenturm – mit diesen Frühlingsdeko-Ideen für 2023 wird dein Zuhause garantiert zum Hingucker!

Schnapp dir deine Bastelkiste und dann ran ans Werk. Vertreibe den tristen Winter mit kreativen Frühlingsdeko-Ideen zum Selbermachen. Lass dich von unseren 4 außergewöhnlichen Tipps, um Pflanzen in Szene zu setzen, inspirieren.

1. Blumen im Reagenzglas: Frühlingsdeko-Idee mit Stil

Dafür brauchst du:

  • 2 runde Deko-Holzscheiben
  • Heißkleber
  • 2 Stück Steckschaum
  • Reagenzglas
  • Moos
  • frische Blumen
  • Wasser

So geht es:

1.1 Klebe Steckschaum und Reagenzglas auf eine runde Deko-Holzscheibe. Klebe dann die zweite Scheibe obendrauf.

Ein Reagenzglas wird zwischen zwei Baumscheiben geklebt.
Frühlingsdeko-Ideen mit Baumscheiben liegen auch 2023 wieder voll im Trend. Foto: Fr�hlingsdeko-Ideen mit Baumscheiben liegen auch 2023 wieder voll im Trend.

1.2 Verteile Heißkleber im Scheiben-Zwischenraum und fülle diesen dann mit Moos aus.

Der Zwischenraum zwischen den Baumscheiben wird mit Moos befüllt.
Moos gehört als Deko-Element einfach zum Frühling dazu. Foto: Moos geh�rt als Deko-Element einfach zum Fr�hling dazu.

1.3 Fülle das Reagenzglas mit Wasser und frischen Schnittblumen. Alles, was du jetzt noch machen musst, ist, deine wunderschöne, selbstgemachte Frühlingsdeko zu genießen.

Zwei Blumensträuße im Reagenzglas mit Baumscheiben.
Schmale Blumensträuße, große Wirkung: Diese Frühlingsdeko-Idee kommt an. Foto: Schmale Blumenstr�u�e, gro�e Wirkung: Diese Fr�hlingsdeko-Idee kommt an.

2. Magnetische Mini-Blumentöpfe

Dafür brauchst du:

  • Kleister
  • Wasser
  • Eiswürfelform
  • Zeitung
  • Farbe
  • kleine Magnete
  • Blumenerde
  • kleine Pflanzen

So geht es:

2.1 Mische etwas Kleister mit Wasser gemäß Packungsangabe. Schneide dann die Zeitung in Streifen, ziehe diese durch den Kleister und lege mit ihnen die Fächer der Eiswürfelform aus.

Zeitungspapier wird mit Kleister in eine Eiswürfelform gedrückt.
Diese Frühlingsdeko-Idee lässt Kindheitserinnerungen wach werden: Arbeiten mit Pappmaché. Foto: Diese Fr�hlingsdeko-Idee l�sst Kindheitserinnerungen wach werden: Arbeiten mit Pappmach�.

2.2 Lass den Kleister trocknen. Anschließend kannst du kleine Boxen aus Zeitungspapier aus der Eiswürfelform lösen und die Außenseiten nach Herzenslust bemalen.

Pinsel trägt Acryllack auf die Pappmaché-Schalen.
Acryllack macht das Pappmaché wasserfest. Am besten, du malst die Boxen auch innen an. Foto: Acryllack macht das Pappmach� wasserfest. Am besten, du malst die Boxen auch innen an.

2.3 Klebe je einen Magneten auf eine Seite der bemalten Boxen. Fülle diese dann mit Erde und einer kleinen Pflanze. Platziert am Kühlschrank, sehen diese Mini-Blumentöpfe wirklich zauberhaft aus und werden deiner Küche einen Hauch von Frühling verleihen.

Mini-Blumentöpfe hängen am Kühlschrank.
Je bunter, desto besser, heißt bei den magnetischen Mini-Blumentöpfen die Devise. Foto: Je bunter, desto besser, hei�t bei den magnetischen Mini-Blument�pfen die Devise.

3. „Kronleuchter“ für Zimmerpflanzen

Dafür brauchst du:

  • Gläser mit Schraubverschluss
  • Küchengarn
  • Blumenerde
  • Pflanzen
  • LED-Teelichter
  • Ast
  • Ringschraube
  • Metallkette

So geht es:

3.1 Umwickle die Gläser mit Küchengarn so, dass du sie später daran aufhängen kannst.

Eine Kordel wird um ein Glas gebunden.
So kommen auch alte Marmeladengläser wieder zum Einsatz. Foto: So kommen auch alte Marmeladengl�ser wieder zum Einsatz.

3.2 Dekoriere die Gläser nun nach Belieben. Du kannst sie beispielsweise bepflanzen, bemalen oder mit einer Lichterkette oder LED-Lichtern füllen.

Glas wird bepflanzt.
Achte darauf, für diese Frühlingsdeko-Idee Pflanzen auszuwählen, die nicht zu groß werden. Foto: Achte darauf, f�r diese Fr�hlingsdeko-Idee Pflanzen auszuw�hlen, die nicht zu gro� werden.

3.3 Drehe eine Ringschraube in einen Ast und befestige an ihr eine Metallkette. Hänge dann den Ast auf und setze an ihm die dekorierten Gläser in Szene. Diese hängende Frühlingsdeko lässt jeden Raum in klassischem Schick erstrahlen, und zwar zu jeder Jahreszeit.

Gläser mit Teelichtern und Pflanzen hängen an einem Ast.
Ob du alle Gläser bepflanzt oder wie wir auch Teelichter einsetzt, bleibt natürlich dir überlassen. Foto: Ob du alle Gl�ser bepflanzt oder wie wir auch Teelichter einsetzt, bleibt nat�rlich dir �berlassen.

4. Frühlingsdeko-Ideen für „Hochstapler“: der Pflanzenturm

Dafür brauchst du:

  • PVC-Rohr und passenden Abwasserstopfen
  • Lochsäge
  • Sprühfarbe
  • Blumenerde
  • Pflanzen

So geht es:

4.1 Fräse Löcher in das PVC-Rohr, besprühe es dann mit Farbe und lass diese trocknen.

PVC-Rohr wird weiß angesprüht.
Achte beim Verwenden von Sprühlack auf ausreichende Belüftung! Foto: Achte beim Verwenden von Spr�hlack auf ausreichende Bel�ftung!

4.2 Bohre Löcher in den Abwasserstopfen, so kann später überschüssiges Wasser aus dem Pflanzenturm entweichen.

Abtropflöcher werden in den Boden gebohrt.
Staunässe verhindern mit Abtropflöchern. Foto: Staun�sse verhindern mit Abtropfl�chern.

4.3 Fülle das Rohr nun mit Blumenerde und bepflanze es durch die Löcher. Ob neben der Haustür oder im Garten – dieser wunderschöne Pflanzenturm versetzt dich in frühlingshafte Stimmung.

Blühender Pflanzenturm: Frühlingsdeko-Idee vor dem Haus.
Vor dem Haus macht sich diese Frühlingsdeko-Idee besonders gut. Foto: Vor dem Haus macht sich diese Fr�hlingsdeko-Idee besonders gut.

Jetzt weißt du, wie du Frühlingsdeko selber machen kannst und deinem Zuhause einen frischen Glanz verleihst – viel Spaß beim Basteln und Dekorieren!