Veröffentlicht inDIY, Lustig & Interessant, Unterhaltung

Halloween-Deko: 8 Last-Minute-Ideen

Du schmeißt eine Halloween-Party und brauchst noch etwas Inspiration für die Dekoration. Dann probiere doch mal diese DIY-Projekte aus.

Ein Buffet auf einer Halloween-Party. Man sieht gruselige Deko und eine Frau gießt sich Bowle in einen Becher.
u00a9 gpointstudio u2013 stock.adobe.com

Schaurig-schöne Halloween-Ideen kommen hier. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Am 31. Oktober ist wieder Halloween. Das bedeutet, gruselig verkleidete Menschen machen die Straßen unsicher. Vielleicht hast du ja auch selbst eine Halloween-Party geplant. Falls du noch Inspiration für diese suchst, haben wir 5 DIY-Projekte für dich herausgesucht, die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen.

Halloween-Party

Doch als Gastgeber ist es nicht immer einfach, seine Gäste zu beeindrucken. Damit deine Halloween-Party jedoch ein voller Erfolg wird und noch Monate später in aller Munde ist, erfährst du in diesem Artikel 20 gruselige sowie witzige Deko- und Rezeptideen, die deine Gäste mit Sicherheit von den Socken hauen werden.

1. Mumien-Tür

Damit bereits beim Betreten deines Hauses für Halloween-Stimmung gesorgt ist, kannst du deine Haustür einfach mithilfe von Toilettenpapier und zwei aus gelbem Buntpapier ausgeschnittenen „Augen“ in eine Mumie verwandeln.

https://www.pinterest.de/pin/463448617887651281/

2. Insektenstrumpfhose

Richtig eklig wird es, wenn deine Gäste sofort deine mit Plastikkäfern 🛒 versehene Feinstrumpfhose erblicken. Die unechten Insekten kannst du dabei ganz einfach mittels Nadel und Faden oder Textilkleber 🛒 an deiner Kleidung anbringen.

https://www.pinterest.de/pin/181129216238918042/

3. Küchenrollen-Monster

Aus leeren Küchenrollen und einem LED-Teelicht 🛒 kannst du deinen Gästen bei Betreten deines Grundstücks bereits einen mächtigen Schrecken einjagen. Dafür musst du lediglich mit einer Schere zwei Löcher für die Augen des „Monsters“ ausschneiden, das batteriebetriebene Teelicht hineinlegen und in einem Gebüsch deiner Wahl verstecken.

https://www.pinterest.de/pin/568016571754177228/

4. Blutiges Gästehandtuch

Mit einem alten Handtuch und etwas Kunstblut 🛒 kannst du dein Badezimmer in einen Tatort verwandeln. Dafür musst du deine Hände mit Kunstblut versehen, sie auf das alte Handtuch aufdrücken und es anschließend trocknen lassen.

https://www.pinterest.de/pin/317926054924392616/

5. Serviettenringe aus Vampirgebissen

Um die Servietten möglichst gruselig auf dem Esstisch zu präsentieren, eignen sich Vampirgebisse aus Plastik 🛒 ideal. Einfach das Plastikgebiss öffnen und die Serviette hineinlegen.

https://www.pinterest.de/pin/282882420321833309/

6. Süßigkeitentüten aus Einweghandschuhen

„Süßes oder Saures!“ – Statt den verkleideten Kindern an der Haustür einfach nur Süßigkeiten in die Hand zu drücken, kannst du die Naschereien auch in einen Einweghandschuh 🛒 einpacken, der extra für die Lebensmittelverarbeitung konzipiert ist. Das sieht gleich viel unheimlicher aus!

https://www.pinterest.de/pin/181762534940736690/

7. Spinnen-Eiswürfel

Zu tief ins Glas schauen? Solltest du! Zumindest bei diesen besonders gruseligen Eiswürfeln. Diese enthalten nämlich kleine Plastikspinnen, die besser nicht mitgetrunken werden sollten.

https://www.pinterest.de/pin/550354016938293378/

8. Trinkpäckchen-Mumie

Kleine Trinkpäckchen kannst du mit weißem Malerkrepp 🛒 umhüllen und so in eine Mumie verwandeln. Hierbei kommen jedoch statt Buntpapier zwei Wackelaugen 🛒 zum Einsatz.

https://www.pinterest.de/pin/350647520971583964/

Einige niedliche, aber auch einige gruselige sind bei diesen Halloween-Party-DIYs dabei. Welche Idee wirst du dieses Jahr ausprobieren?

Falls du vor lauter Vorbereitung vergessen haben solltest, dich um ein geeignetes Halloween-Kostüm zu kümmern, findest du hier noch 15 einfache und schnelle Ideen, die du ohne viel Aufwand und Geld in nur wenigen Minuten nachbasteln kannst.

Mehr tolle Deko-Ideen für Halloween findest du hier:

Vorschaubilder: ©Pinterest/m.homeyou.com
©Pinterest/explosion.com
©gpointstudio – stock.adobe.com

Die mit einem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer*in verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.