Veröffentlicht inDIY, Gesundheit & Beauty, Schönheit

12 Beispiele für kreatives Upcycling

Ob umgenähte Kleidung oder Dinge des alltäglichen Gebrauchs – diese 12 Bilder zeigen, wie ideale Resteverwertung und Upcycling funktionieren.

Jemand zerschneidet eine Jeans mit einer Schere.
u00a9 IMAGO / Pond5 Images

Upcycling total: Hier werden aus Abfällen Einfälle. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Upcycling ist heutzutage sehr beliebt, egal ob es um Kleidung oder elektronische Geräte geht. Viele Menschen sind kreativ geworden und verwandeln alte Kleidungsstücke in neue Designs oder nutzen Materialien weiter, die andere wegwerfen würden. Die folgenden Bilder zeigen tolle Upcycling-Projekte. Lass dich inspirieren!

Upcyling

In einer Welt, in der so viele Materialien einfach weggeworfen werden, ist die Wiederverwertung von Resten von großer Bedeutung. Die Upcycling-Experten präsentieren in der folgenden Galerie beeindruckende Beispiele dafür, wie man großartige Dinge aus Secondhand-Materialien schaffen kann.

1. Upcycling-Lampe

Mit ein wenig Farbe und einem Schirm wird aus der Milchkanne eine stylische Lampe.

Eine grüne Milchkanne mit Lampenschirm.
Für manche Menschen Müll, für andere ein tolles Einrichtungsstück. Foto: pixabay/AntoMes

2. Löchrige Jeans

„Secondhand-Jeans für 1 Euro. Sie war so günstig wegen des Risses. Ich habe ihn mit einem Reißverschluss repariert.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Imgur der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

3. Upcycling im Garten

Kaputte Fußbälle müssen nicht mehr in die Tonne, sondern ins Beet!

Kaputte Fußbälle, die als Pflanzengefäße genutzt werden.
Wie wäre es mit diesem Upcycling für den Garten? Foto: pixabay/karin_van_Duke

4. Etwas für Bastler

„Ich habe meinem acht Jahre alten Tablet ein neues Leben eingehaucht. Nun ist es ein komplett funktionstüchtiger tragbarer Fernseher mit Satellitenanschluss, mit dem man lokale Sender suchen kann.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Reddit der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

5. Jeans-Upcycling 2.0

Wer seine Jeans ganz und gar anders nutzen möchte, der kann sich eine schicke Tasche daraus nähen.

Eine Frau mit einer selbstgemachten Tasche aus Jeansstoff.
Perfekt für erfahrene Näherinnen. Foto: marugod83 – stock.adobe.com

6. Kleidungsupcycling

„Meine Jacke aus Kaffeesäcken.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Reddit der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

7. Wein-Liebhaber aufgepasst!

Statt Weinkorken wegzuschmeißen, kannst du daraus praktische Dinge basteln: so wie diesen süßen Untersetzer.

Ein Untersetzer aus Korken mit einem Windlicht darauf.
Korken sind ein prima Materialien zum Basteln. Foto: pixabay/citypraise

8. Umgenäht

„Ich habe dieses Oberteil für 2 Euro auf dem Flohmarkt gekauft. Ich habe die Schulterpolster und das Hüftband entfernt und nun ist es viel moderner.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Imgur der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

9. Basteln mit Tetra-Packs

Katzenminze lässt sich prima in leeren Milchkartons anpflanzen.

Zwei bepflanzte Tetra-Packs und eine schwarze Katze, die in die Kamera schaut.
Warum nicht mal leere Milchkartons als Beet nutzen? Foto: IMAGO / Westend61

10. Alte Jeans verwerten

Prima Upcycling-Idee für Jeansstoff.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

11. Ein silbriges Kunstwerk

Mit etwas Kreativität kannst du aus altem Besteck künstlerische Formen erschaffen.

Ein aus Besteck gebastelter Vogel.
Wer hätte gedacht, dass aus altem Besteck solch ein Kunstwerk entstehen kann!? Foto: IMAGO / Funke Foto Services

12. Winterdekoration aus alten Kleiderbügeln

Zu viele Bügel Zuhause? Kein Problem: Sie sind ein tolles Material für ein Upcycling-Projekt.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Diese Bilder erinnern uns daran, dass man tolle neue Gebrauchsgegenstände auch aus ausrangierten Dingen zaubern kann und dass Letztere nicht immer direkt im Müll landen müssen. Kaufst du auch gern secondhand oder recycelst Dinge?

Quelle: brightside
Vorschaubilder: ©IMAGO / Pond5 Images
©IMAGO / Funke Foto Services
©pixabay/AntoMes