Veröffentlicht inDIY, Haus & Garten, Lifehacks, Putzen & Ordnung

So einfach machst du dir Tabs für eine saubere Toilette selber.

Die Toilette mit Natron reinigen und WC-Tabs selber machen? Mit diesem Trick funktioniert
es schnell und einfach.

u00a9

Inspirationen gesucht? Hier findest du bewährte Hausmittel und mehr. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Ob Urinstein, Kalk oder eklige Ablagerungen unter dem Toilettenrand – um die Toilette zu reinigen, brauchst du nur das ein oder andere Hausmittel. Das Klo zu putzen, macht zwar niemandem so wirklich Spaß, ist aber dennoch deutlich angenehmer, als sich auf eine verkeimte Toilette zu setzen. Um dir die Arbeit zu erleichtern, kannst du deine Toilette z.B. ganz einfach mit Natron reinigen. Erfahre hier, wie du WC-Tabs aus Natron selbst herstellen kannst.

Toilette reinigen mit Natron

Für die WC-Tabs brauchst du:

  • 160 g Natron (ersatzweise Backpulver)
  • 60 ml Zitronensaft
  • 1/2 TL Essig
  • 1 TL Wasserstoffperoxid (3 %, aus der Apotheke)
  • 15-20 Tropfen Aromaöl

So reinigst du die Toilette mit Natron:

Gib das Natron in eine Schüssel und füge den Zitronensaft hinzu.

Natron in einer Schüssel.

Als Nächstes verrührst du Wasserstoffperoxid und Essig in einem kleinen Extrabehälter. Mische beides, Tropfen für Tropfen, unter die Natronmischung. Zum Schluss gibst du ein Duftöl deiner Wahl hinzu.

Toilette mit Natron reinigen

Lesetipp: Schwarze Würmer in der Toilette? So kannst du das Ungeziefer bekämpfen.

Mithilfe eines Löffels mischst du alles gut durch und gibst die Masse dann in eine Eiswürfelform. Das Gute daran: Die WC-Tabs bekommen dadurch direkt eine praktische und feste Form. Gleichzeitig entsteht eine Kruste, welche die Tabs zusammenhält.

WC-Tabs aus Natron in einer Form.

Die selbstgemachten WC-Tabs müssen mindestens vier Stunden, am besten aber über Nacht, trocknen. Danach kannst du sie in einem luftdicht verschlossenem Glas aufbewahren.

WC-Tabs aus Natron in einem Einmachglas

Immer wenn deine Toilette wieder etwas frischen Duft und eine kleine Reinigung gebrauchen könnte, wirfst du einen selbstgemachten WC-Tab hinein. Lass den Tab einige Minuten einwirken und löse die Verschmutzungen mit der Klobürste ab.

Toilette reinigen mit Natron

Lesetipp: 6 weitere Tipps, um deine Toilette mit Hausmitteln zu reinigen, findest du hier.

Die WC-Tabs selber zu machen, dauert zwar einen Moment, aber du bekommst Zutaten für wenig Geld in der Drogerie. Außerdem schont diese Reinigungsmethode das Wasser und die Umwelt deutlich mehr als herkömmliche WC-Reiniger voller Chemikalien. Zwei Gründe mehr, deine Toilette ab jetzt mit Natron zu reinigen. Wenn du möchtest, kannst du die WC-Tabs auch in witzigen Formen herstellen. Drücke die Masse dafür einfach Pralinen- oder Seifenformen. Du solltest die Form dann aber nur noch für diesen Zweck verwenden.