Veröffentlicht inDIY, Haus & Garten

10 kreative Ideen für Möbel und Lampen aus Altholz

Lampen und Möbel aus Holz selber zu bauen, ist nicht schwer. Wer auf Nachhaltigkeit
setzen will, kann Altholz, recyceltes Holz oder alte Paletten verwenden. Hier kommen 10 kreative
Ideen.

12 Ideen für Möbel und Lampen aus recyceltem Holz
u00a9

DIY- und Upcycling-Freunde, aufgepasst: Hier sind Ideen zum Möbel-Selberbauen. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Möbel und Dekorationen aus Altholz liegen im Trend, denn sie sind nicht nur wunderschön und verleihen dem Zuhause einen rustikalen Charme, sondern sie sind auch gut für die Umwelt, weil man durch die Verwendung von recyceltem Holz Ressourcen schont.



Altholz ist aber nicht einfach altes Holz. Bei Altholz handelt es sich in der Regel um Holz, das über eine längere Zeit gealtert und durchgetrocknet ist. Altholz aus alten Dielen eignet sich am besten für die Verwendung für Möbel, da es nicht der Witterung ausgesetzt war und dick genug ist. Viele Holzhändler haben die Qualitäten von Altholz erkannt und es in ihr Sortiment integriert, aber auch auf Bauernhöfen oder Baustellen lohnt es sich, nach Altholz zu suchen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Dieser Artikel liefert dir 10 kreative Ideen für Möbel und Lampen aus Altholz, die jedem Zuhause ein ganz besonderes Flair verleihen:

1. Beistelltisch

Sich ständig zum Couchtisch vorbeugen zu müssen, um an die Getränke oder das Knabberzeug zu gelangen, ist beim Fernsehen ziemlich lästig. Mit diesem Beistelltisch aus Holz kannst du dich entspannt zurücklehnen und trotzdem sind die Chips griffbereit. Zudem ist ein solcher Tisch ein einfaches Projekt zum Ausprobieren. Du kannst altes Holz von Zäunen oder Möbeln verwenden und nach Geschmack beizen oder ganz natürlich lassen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

2. Wandregal

Wenn du einfache DIY-Projekte bevorzugst, versuche dich am besten an einem Wandregal. Es benötigt nicht viel Zeit bei der Montage und ist eine schöne und praktische Ergänzung für jeden Raum.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

3. Sitzbank

Durch schlichte Linien und ein minimalistisches Design verleiht eine Sitzbank aus Altholz dem Raum einen Hauch von Stil, Eleganz und Geschichte. Es lassen sich aber auch alte Paletten oder recyceltes Holz für ein solches Projekt nutzen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

4. Regal für Weingläser oder -flaschen

Für einen Weinglashalter im Vintage-Stil gibt es kaum ein besseres Material als gebrauchtes Holz. Alte Palettenbretter oder Altholz warten nur darauf, zu funktionalen Kunstwerken umgestaltet zu werden.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

5. Pflanzgefäß

Große Pflanzkübel aus dem Handel sind in der Regel sehr teuer und schlecht zu transportieren. Besser ist es, seine Pflanzgefäße selbst zu bauen. Alles, was du brauchst, sind altes Holz, Drainagefolie und ggf. Rollen zum Festschrauben. Mit ein wenig Geschick stellst du so schnell einen passgenauen und schönen Pflanzkübel aus Holz her, der umweltschonend, günstig und kreativ ist.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

6. Deckenlampe

Ein Kronleuchter aus Altholz zieht die Aufmerksamkeit deiner Gäste auf sich und verleiht dem Raum rustikale Eleganz und ein warmes Ambiente. Schon eine flache Holzplatte kann in eine raffinierte Deckenlampe verwandelt werden.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

6. Serviertablett aus altem Schubfach

Einem alten Stück Holz ein zweites Leben zu geben, ist kreativ und sinnvoll. Auch wenn es sich bei diesem Schubfach nicht um Altholz im eigentlichen Sinne handelt, eignet es sich doch hervorragend dazu, eine neue Bestimmung als Serviertablett zu bekommen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Noch eine Möglichkeit: Mit wenigen Handgriffen wird aus einem Schubfach auch ein Besteckhalter für die nächste Gartenparty oder Hochzeit.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

7. Badewannenablage

Entspannst du dich gerne mit einem guten Buch oder Film in der Badewanne? Dann ist diese Badezimmerablage aus recyceltem Holz das Richtige für dich. Verschraube einzelne Bretter miteinander oder nutze eine breite Planke aus Altholz, wenn du einen noch rustikaleren Look willst. Mit praktischen Lederriemen zum Tragen lässt sich die Ablage gleichzeitig als Serviertablett verwenden.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

8. Kopfteil für Betten

Altholz in Form eines Kopfteils fürs Bett eignet sich hervorragend, um dem Schlafzimmer den letzten Schliff zu geben. Je nach Optik kann ein solches Kopfteil sogar ein Gemälde ersetzen und zum Eyecatcher im Raum werden. Manchmal braucht es nicht viel für den richtigen Look.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

9. Tischlampe

Holzreste eignen sich für ganz unterschiedliche DIY-Projekte. Sie erzählen eine Geschichte und bringen eine natürliche Textur in deine Inneneinrichtung. Solche Lampen aus Altholz sorgen für Gemütlichkeit und sind ganz besondere Einzelstücke.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

10. Garderobe

Klassische Garderoben sind dir zu langweilig? Dann verwende altes Holz, z.B. von einer Scheunentür, um eine rustikale Garderobe daraus zu zimmern. Sie wird zum Mittelpunkt des Flurs und verleiht ihm einen ländlichen Charme.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Nachdem du diese tollen Ideen kennengelernt hast, willst du sicherlich gleich mit deinem nächsten DIY-Projekt starten. Ein weiterer Vorteil von Altholz ist, dass es sehr universell ist, zu jedem Einrichtungsstil passt und mit den meisten anderen Holzarten kombinierbar ist.

Noch mehr Inspirationen für selbstgebaute Möbel findest du hier:

Quelle: diyncrafts

Vorschaubilder: ©pinterest/Confessions of a Serial Do-it-Yourselfer ©pinterest/Infarrantly Creative