Veröffentlicht inDIY, Lifehacks, Putzen & Ordnung

7 Tricks für mehr Ordnung im Kleiderschrank | Haushalttipps

Schluss mit Chaos im Kleiderschrank! Diese 7 Haushaltstipps sorgen für Ordnung im Schrank. Geniale Kleiderschrank Ideen für eine clevere Organisation deiner Kleidung.

7 Tricks für mehr Ordnung im Kleiderschrank | Haushalttipps
u00a9

Unordnung im Kleiderschrank ist echt ein Graus! Grundsätzlich hat man zu viele Sachen und zu wenig Platz. Um dir endlich einen Durchblick in deinem Kleider-Chaos zu verschaffen, solltest du folgende 7 Tricks für mehr Ordnung im Kleiderschrank beherzigen. Diese Haushaltstipps sind echt Gold wert. So macht der morgendliche Gang zum Kleiderschrank auch wieder Spaß und man hat direkt einen Überblick über sein kostbares Hab und Gut.

1. Bügel rutschfest machen

Dafür brauchst du:

  • Gummibänder

So geht es:

Ziehe auf beiden Seiten des Kleiderbügels jeweils zwei Gummibänder. So kannst du Kleidung mit Trägern oder weitem Ausschnitt aufhängen, ohne dass sie ständig herunterrutscht.

2. Unterhosen praktisch verpacken

Dafür brauchst du:

  • eine Box für Kosmetiktücher (mit Deckel)

So geht es:

Lege die Unterhosen so wie im Video gezeigt aufeinander und stecke sie allesamt in die Box. Deckel drauf, Klappe hoch und Unterhose herausziehen.

3. Socken in Schublade ordnen

Dafür brauchst du:

  • 3 Bögen Filz
  • Schere
  • Heißkleber

So geht es:

3.1 Klebe drei Bögen Filz aufeinander, und zwar so wie im Video zu sehen: erst zwei Klebelinien, dann drei. Schneide die Filzbögen dann in drei Streifen.

3.2 Klebe die drei Streifen ebenfalls aufeinander – jeweils mit zwei Klebelinien.

3.3 Jetzt kannst du die zusammengeklebten Streifen zu einem Wabengeflecht auseinander ziehen, in eine Schublade legen und in jeder kleinen Wabe Socken verstauen.

4. Jeans platzsparend im Schrank verstauen

So geht es:

4.1 Lege die Jeans einmal längs übereinander.

4.2 Lege ein Hosenbein im 90-Grad-Winkel nach oben und rolle die restliche Jeans vom Gürtelbund her komplett ein.

4.3 Stülpe dann das hochgeklappte Hosenbein über die eingerollte Hose. So kannst du die Jeans platzsparend in einem Schrankfach stapeln.

5. T-Shirts in wenigen Sekunden falten

So geht es:

5.1 Nur 3 Griffe werden für diese Falttechnik benötigt. Falte die T-Shirts wie im Video gezeigt, so bist du im Handumdrehen fertig mit dem Wäschezusammenlegen. Greife das T-Shirt zuerst an der Schulter und in der Mitte, …

5.2 …ziehe dann die Schulterseite zum unteren T-Shirt-Bund …

5.3 … und schüttle das T-Shirt nun locker aus. Schon ist das T-Shirt perfekt zusammengelegt.

6. Mehr Platz für Bügel

Dafür brauchst du:

  • Dosenverschlüsse

So geht es:

Hänge mithilfe eines Dosenverschlusses mehrere Bügel aneinander. So kannst du deine Kleiderstange in doppelter Reihe behängen und sparst Platz.

7. Schals im Schrank aufhängen

Dafür brauchst du:

  • Duschvorhangringe

So geht es:

Hänge die Duschvorhangringe an einen Bügel und stecke die Schals und Halstücher hindurch. So kannst du gleich mehrere Schals und Halstücher bequem auf einen Bügel hängen.

Hand aufs Herz, wie sieht dein Kleiderschrank aus? Wenn du deine Lieblingsjeans oder dein Lieblingsshirt nicht mehr auf Anhieb findest, solltest du dir unsere Tricks für mehr Ordnung im Kleiderschrank zu Gemüte führen. Du wirst merken, wie dir diese Haushaltstipps dein Leben erleichtern.

Noch mehr geniale Tricks für Ordnung, Kleidung und mehr findest du hier: