Veröffentlicht inDIY, Haus & Garten

10 Ideen für die Frühlingsdeko im Garten und auf dem Balkon

Passe deine Deko an die Jahreszeiten an und läute mit unseren Deko-Ideen die schönste Zeit des Jahres ein. 10 DIY-Ideen für Frühlingsdeko mit Pflanzen – für drinnen und draußen.

3 Ideen für selbstgemachte Blumentöpfe in Handform mit Sukkulenten.
u00a9 Media Partisans/FUNKE Digital

Hier gibt es die besten Ideen, um den Garten noch schöner zu dekorieren. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Der Frühling steht vor der Tür und wir freuen uns auf blühende Bäume, sonnige Mittagspausen und fröhliche Menschen. Um diese Jahreszeit gebührend zu begrüßen, präsentieren wir dir in diesem Artikel 10 großartige DIY-Ideen für hübsche Frühlingsdeko mit Pflanzen. Egal ob drinnen, auf dem Balkon oder im Garten – es ist an der Zeit, den Frühling herzlich willkommen zu heißen.

Frühlingsdeko mit Pflanzen

Welches Material eignet sich am besten für Deko als Naturmaterialien? Darum zeigen wir dir jetzt 10 tolle DIY-Projekte für Frühlingsdeko mit Pflanzen. Viel Spaß beim Nachbasteln.

1. Hübscher DIY-Brunnen für deinen Garten

Brunnen waren schon immer echte Hingucker. Um so ein Schmuckstück in deinem Garten zu haben, musst du nicht erst ein metertiefes Loch graben, sondern kannst der Anleitung in unserem Video folgen, diesen hübschen Brunnen bauen und seinen Eimer mit Blumen bepflanzen. Eine wunderbare Frühlingsdeko. Noch mehr tolle Deko-Ideen für deinen Garten findest du hier: 6 Ideen für deine Gartengestaltung.

Hübscher DIY-Brunnen für deinen Garten
Das ist ein echter Hingucker! Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

2.-3. Basteln mit Beton! 2 tolle Deko-Ideen für den Garten

Basteln mit Beton ist nicht nur im Trend, sondern auch supereinfach. Mit Bastelbeton kann man die schönsten Dinge für Haus, Garten und Balkon kreieren. Hier findest du die Anleitungen für eine schicke und frühlingshafte Gartendeko.

Drei verschiedene Deko-Steine aus Beton.
Diese niedlichen Gartenbewohner sind die perfekte Frühlingsdeko. Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

4.-7. 4 irre Tricks mit Blumen, die Deko-Fans kennen sollten

Nach den langen Wintermonaten kann es für die meisten gar nicht schnell genug Frühling werden. Inzwischen werden die Tage wieder länger, die Sonne wärmt allmählich wieder und hier und da fangen sogar schon die Blumen an zu sprießen. Zumindest die Krokusse sieht man nun vermehrt in voller Pracht. Um dich noch mehr auf den Frühling einzustimmen, solltest du dir auch die folgenden 4 Blumen-DIYs anschauen.

Blumenzwiebeln in einem Gesteck arrangiert.
Eine tolle Frühlingsdeko mit Pflanzen-Zwiebeln. Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

8.-10. 3 Ideen für selbstgemachte Blumentöpfe mit Sukkulenten

Sukkulenten sind nicht nur optisch Meisterwerke der Natur. Faszinierend ist auch: Sie benötigen nur sehr wenig Wasser. Sukkulenten speichern es in ihren Blättern, Stämmen und Wurzeln und können so längere Trockenperioden problemlos überdauern. Sukkulenten sind daher gerade bei Pflanzen-„Anfängern“ sehr beliebt. Hier kommen 3 Ideen für Blumentöpfe, die Sukkulenten richtig schön zur Geltung bringen – perfekt für den Frühling.

3 Ideen für selbstgemachte Blumentöpfe in Handform mit Sukkulenten.
Wow, ein tolles und einfaches DIY-Projekt für den Garten. Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

Lieber Frühling, lange hast du auf dich warten lassen, wie sehr haben wir dich vermisst. Wir freuen uns auf Frühling im Garten, in der Wohnung und im Herzen. Wir hoffen, unsere Frühlingsdeko mit Pflanzen sorgt für genügend Inspiration und versetzt auch euch in die passende Lenz-Stimmung.

Vorschaubilder: ©Media Partisans/FUNKE Digital

Dieser Artikel wurde teils mit maschineller Unterstützung erstellt und vor der Veröffentlichung von der Redaktion sorgfältig geprüft.