Veröffentlicht inGesundheit & Beauty, Lifehacks, Ratgeber, Schönheit

Doppelkinn ohne OP loswerden: 8 simple Übungen helfen

Man kann ein Doppelkinn auch ohne kostspielige OP wieder loswerden. Gesichtsyoga soll z.B. dabei helfen. Hier findest du 8 simple Übungen.

u00a9

Die besten Hausmittel, Tipps und Tricks für Schönheit und Körperpflege. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Ob Alterserscheinung, genetische Veranlagung oder Übergewicht – die Ursachen für ein Doppelkinn könnten unterschiedlicher nicht sein. Auch chronische Erkrankungen, Hormonschwankungen, ungesunde Ernährung oder eine falsche Körperhaltung können die Entstehung eines Doppelkinns begünstigen. Viele Betroffene stören sich an der Optik eines Doppelkinns und wollen es schnellstmöglich wieder loswerden. Dafür braucht es glücklicherweise nicht immer einen kostspieligen, medizinischen Eingriff.

Doppelkinn loswerden ohne OP

Gesichtsyoga für ein straffes Kinn? Wenn du die folgenden 8 Übungen diszipliniert und vor allem regelmäßig durchführst, kannst du dein Doppelkinn auch ohne OP loswerden.

©MediaPartisans

Muskulatur kräftigen

Öffne den Mund ganz leicht, ziehe die Lippen nach innen und presse diese gegen deine Zähne. Notfalls kannst du mit den Fingern nachhelfen. Setze nun ein leichtes Lächeln auf und halte die Position für ca. zehn Sekunden. Wiederhole die Übung noch sieben Mal.

Muskulatur festigen

Hebe das Kinn etwas an und schiebe den Unterkiefer nach vorne. Die Zunge ruht währenddessen am oberen Gaumen. Ziehe nun die Mundwinkel nach oben und setze ein Lächeln auf. Halte diese Position für 10 Sekunden und wiederhole die Übung fünf Mal.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Für ein straffes Kinn

Beiße die Zähne zusammen und ziehe die Unterlippe nach unten, sodass die untere Zahnreihe sichtbar wird. Drücke die Zungenspitze an den oberen Gaumen und halte die Spannung für einige Sekunden. Entspanne für einen Moment und wiederhole die Übung dann nochmal.

Das Löwenmaul

Gehe in die Hocke, strecke den Kopf vor und die Zunge heraus. Alternativ kannst du bei dieser Übung aber auch stehen oder sitzen. Halte während der gesamten Übung eine unverkrampfte Körperspannung und überprüfe mit der Hand, ob die Kinnmuskulatur fest angespannt ist. Wiederhole die Übung nach Belieben, möglichst mehrmals am Tag.

Der Kussmund

Setze dich aufrecht auf den Boden und ziehe den Nabel ein. Lege den Kopf in den Nacken und schaue in Richtung Decke. Spitze die Lippen und versuche, die Position und die Spannung für zehn Sekunden zu halten. Wiederhole die Übung noch zehn Mal.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Der Fäustling

Stütze die Ellenbogen auf dem Tisch ab. Balle deine Hände zur Faust und drücke sie unter das Kinn. Halte mit dem Unterkiefer dagegen und versuche, gegen den Druck deinen Mund zu öffnen. Halte die Spannung für zehn Sekunden und wiederhole die Übung nach einer kurzen Pause noch zehn Mal.

Zunge zeigen

Strecke die Zunge so weit wie möglich heraus und bewege sie in Richtung Nase. Halte die Spannung auch bei dieser Übung für zehn Sekunden und wiederhole sie noch zehn Mal.

Doppelkinn wegmassieren

Eine Massage regt die Durchblutung, den Stoffwechsel und die Fettverbrennung in der Halsregion an. Das wirkt sich auch positiv auf die Straffung deiner Kinnpartie aus. Bearbeite dafür morgens und abends mit Daumen und Zeigefinger kleine Hautpartien entlang der Kieferknochen. Hebe die Hautpartien mit einer Zupfbewegung schnell an, halte die Position einen Moment und lass die Haut wieder los. Darüber hinaus gibt es spezielle Massagegeräte und Gesichtsroller, mit denen du das Doppelkinn loswerden kannst.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Bild von Flickr.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Alternative Methoden, um das Doppelkinn loszuwerden

Neben diesen Übungen gibt es weitere, meist sehr kostspielige Methoden und Eingriffe, um ein Doppelkinn loszuwerden. Dazu zählen verschiedene operative Eingriffe, das Spritzen von Botox, Laser- und Ultraschallbehandlungen sowie die Fettabsaugung. Lass dich vor einer solchen Behandlung ausgiebig beraten und überlege dir gut, ob es dir das wirklich wert ist.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Bild von Flickr.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Versuche es stattdessen erstmal mit den oben genannten Übungen und achte im Alltag auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung sowie eine aufrechte Körperhaltung. So wirst du schnell eine positive Verbesserung im Spiegel erkennen können.

Weitere Beauty-Tipps findest du in diesen Artikeln:

Quelle: prosieben
Vorschaubild: ©MediaPartisans