Veröffentlicht inDIY, Lifehacks

13 schöne Ideen für deine Weihnachtsdeko dieses Jahr

Weihnachtsdeko muss nicht teuer sein! Wenn dir für dieses Jahr noch die Inspiration fehlt: Weihnachtsdeko selber machen – hier sind 13 Ideen.

© Media Partisans/FUNKE Digital

Die Adventszeit wird erst so richtig besinnlich, wenn man die Weihnachtsdeko selber machen kann, dekoriert und sich auf Weihnachten vorbereitet. Übrigens, du kannst ganz einfach all die Schmuckstücke herstellen, die ab Ende November die meisten Häuser und Gärten schmücken. Dadurch sparst du nicht nur viel Geld, sondern kommst auch voll in Weihnachtsstimmung.

Lesetipp: 3 Ideen zum Weihnachtsdeko selber basteln

Wir zeigen dir, wie du Schneekugeln selber machen, Servietten falten oder Weihnachtsdeko aus Tortenspitze ganz einfach selber machen kannst.

1.-5. Servietten falten

Servietten sind das i-Tüpfelchen der Tischdeko. Wenn du sie dann auch noch so faltest, dass sie nach Weihnachten aussehen, wird das garantiert das stimmungsvollste Festessen deines Lebens. Schlichte Servietten nach Weihnachten aussehen zu lassen, ist nämlich supereinfach.

Hier erfährst du, wie du die schönsten Serviettenkreationen selber machen kannst.

Deko aus Tortenspitze
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

6.-7. Schneekugeln aus Gurkengläsern basteln

Wer kennt nicht die gute alte Schneekugel als Mitbringsel aus dem Urlaub? Eine der ältesten bekannten Schneekugeln wurde auf der Pariser Weltausstellung 1878 präsentiert und zeigte einen Mann mit aufgespanntem Regenschirm. Aber Schneekugeln sind nicht nur bekannt und beliebt, sondern auch sehr einfach nachzubauen. Vor allem zu Weihnachten bietet es sich an, sie mit einem festlichen Motiv zu basteln und zu verschenken.

Hier erfährst du, wie einfach du Schneekugeln selber machen kannst.

Weihnachtskugel aus Einmachglas
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

8.-9. Weihnachtsdeko selber machen

Aus Plastikflaschen und -tüten lässt sich im Handumdrehen wunderhübsche Weihnachtsdeko selber machen. Das ist nicht nur günstig, sondern mit diesen beiden Ideen schaffst du etwas Besonderes für die festlichen Tage, das sich von dem Deko-Einheitsbrei gekonnt abhebt.

Hier findest du die Bastelanleitungen für deine selbstgemachte Weihnachtsdeko.

XXL Weihnachtsdeko
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

10.-12. Weihnachtsdeko aus Tortenspitze zaubern

Eine Tortenspitze eignet sich nicht nur perfekt als Unterlage für süße Köstlichkeiten. Aus diesen hübschen weißen Papier-Accessoires lässt sich ganz einfach eine tolle Weihnachtsdeko basteln. Das Schöne an der Tortenspitze ist ihr günstiger Preis, zudem gibt es sie in verschiedenen Farben und mit verschiedenen Randmustern.

Hier findest du alles, was du über Tortenspitze als Weihnachtsdeko wissen musst.

Weihnachtsbaum aus Tortenspitze
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

13. Paletten-Weihnachtsbaum

In den kalten, dunklen Dezembertagen ist es vor allem die herrlich leuchtende und blinkende Deko in den Fenstern und in den Gärten, die die Weihnachtsstimmung in uns aufkommen lässt. Mit einem selbstgebauten Paletten-Weihnachtsbaum wird es bei dir dieses Jahr ganz besonders festlich. Stelle ihn zum Beispiel in deinen Garten, um deinen Nachbarn zu zeigen, dass Weihnachten kommen kann. Anstatt in Form eines Tannenbaums könntest du die Palette natürlich auch in Form eines Schneemanns herrichten.

Hier kommst du zu der Bauanleitung für den Paletten-Weihnachtsbaum.

Weihnachtsbaum draußen
Foto: Media Partisans/FUNKE Digital

Hättest du gedacht, dass du so einfach schlichte Servietten falten, Schneekugeln selber machen oder gar einen Weihnachtsbaum aus Paletten bauen kannst? Das sind wirklich die besten Ideen, um außergewöhnliche Weihnachtsdeko selber zu machen.

Vorschaubild: ©Media Partisans/FUNKE Digital